Die 111 besten Warren Buffett Zitate

Diese Warren Buffett Zitate sind nicht nur bloße Floskeln, sondern wertvolle Tipps für Privatanleger und angehende Profi-Anleger.

Die Zitate von Warren Buffett bringen die Essenz seines Ansatzes zum Investieren und Leben auf den Punkt. Deshalb lieben wir sie.

Zu sagen: “Wenn er spricht, hören die Leute zu” ist eine Untertreibung. Buffetts berühmte Zitate über das Leben, das Investieren, den Erfolg, die Führung, die Emotionen und das Geld sind in der ganzen Welt bekannt.

etoro social trading banner

Warum lieben die Menschen seine Zitate so sehr?

Weil er sein Vermögen langfristig auf über 80 Milliarden Dollar aufgebaut hat, was ihn zu einem der reichsten Männer Amerikas macht. Als CEO von Berkshire Hathaway lebt Warren Buffett nach einer Reihe von Werten, die er bei Investitionen, Kapitalgewinnung und anderen Lebensentscheidungen anwendet.

BONUS: Sichere Dir jetzt unsere VIP-Liste mit den besten Aktien-Tipps 2022, die auch im Bärenmarkt steigen!

Die besten Zitate von Warren Buffett über Unternehmen, Investitionen und das Leben

Brauchen Sie einen Rat? Der legendäre Investor und CEO von Berkshire Hathaway Warren Buffett hat viel zu erzählen.

In seinen Briefen, Essays, Stellungnahmen und Fernsehauftritten gibt Buffett volkstümliche, witzige und klare Ratschläge zu Investitionen, Management, Leben, Glück und allem, was dazwischen liegt.

Wir haben einige von Buffetts besten Zitaten, Tipps und Sprüchen aus Sitzungsprotokollen, Aktionärsbriefen und Interviews herausgesucht.

Vertrauen Sie auf den amerikanischen Erfindungsreichtum.

“Die amerikanische Magie hat sich immer durchgesetzt, und sie wird es wieder tun.”

Aktionärsversammlung, 2020

Seien Sie kein Angstmacher.

Angst ist die ansteckendste Krankheit, die man sich vorstellen kann. Sie lässt das Virus wie einen Zocker aussehen.”

Aktionärsversammlung, 2020

Lernen Sie die Sprache.

“Man muss die Buchhaltung verstehen. Das müssen Sie. Das muss für Sie wie eine Sprache sein”.

Interview mit dem Chefredakteur von Yahoo Finance, Andy Serwer, 2020

Long gehen.

“[Unsere] bevorzugte Haltedauer ist ewig. Wir sind genau das Gegenteil von denjenigen, die sich beeilen, zu verkaufen und Gewinne zu verbuchen, wenn Unternehmen gut abschneiden, die aber hartnäckig an Unternehmen festhalten, die enttäuschen. Der [amerikanische Investor] Peter Lynch vergleicht ein solches Verhalten treffend mit dem Schneiden der Blumen und dem Gießen des Unkrauts.

Brief an die Aktionäre für das Jahr 1988

Investieren Sie in Unternehmen, an die Sie glauben.

“Es ist viel besser, ein wunderbares Unternehmen zu einem fairen Preis zu kaufen als ein faires Unternehmen zu einem wunderbaren Preis.”

Brief an die Aktionäre für das Jahr 1989

Preis und Wert sind nicht immer das Gleiche: Zahlen Sie nicht zu viel.

“Der Preis ist das, was man bezahlt. Wert ist das, was man bekommt.”

Brief an die Aktionäre für das Jahr 2008

Reputation ist alles.

“Verliere ich Geld für das Unternehmen, werde ich verständnisvoll sein; verliere ich auch nur einen Funken Reputation für das Unternehmen, werde ich rücksichtslos sein.”

  • Buffetts Aussage vor dem Kongress im Jahr 1991 zu Salomon Brothers

Sei skeptisch. Wenn etwas zu gut aussieht, um wahr zu sein …

“Eine einfache Regel bestimmt meine Käufe: Sei ängstlich, wenn andere gierig sind, und sei gierig, wenn andere ängstlich sind.”

  • Die New York Times, 16. Oktober 2008

Investiere nicht in etwas, das du nicht verstehst.

“Das Wichtigste ist, dass man weiß, was man weiß, und dass man weiß, was man nicht weiß.

  • Haaretz, 23. März 2011

Schließe kein Geschäft mit jemandem ab, dem du nicht vertraust.

“Man kann kein gutes Geschäft mit einer schlechten Person machen.”

  • CNBC, 2019

Kaufe eine Aktie nur, wenn du denkst, dass sie unterbewertet ist.

“Kaufe einfach etwas für weniger, als es wert ist.”

  • Vortrag vor der Fakultät von Notre Dame, 1991

Kurseinbrüche sind eine Gelegenheit, seine Positionen aufzustocken.

“Ob es sich um Socken oder Aktien handelt, ich kaufe gerne Qualitätsware, wenn sie im Preis gesenkt ist.

  • Brief an die Aktionäre für das Jahr 2008

Die Zukunft ist nie klar.

“Die Ungewissheit ist eigentlich der Freund des Käufers von langfristigen Werten.

  • Forbes, Aug. 6, 1979

Meist ist es der Käufer, der unangenehme Überraschungen erlebt.

“Wie bei der Ehe gibt es auch bei Unternehmensübernahmen nach dem Ja-Wort oft Überraschungen.”

  • Brief an die Aktionäre für das Jahr 2016

Parken Sie Ihr Geld lieber in Indexfonds als in Einzelaktien.

“Meiner Meinung nach ist es für die meisten Menschen das Beste, den S&P 500 Indexfonds zu besitzen. Es gibt riesige Summen, die Menschen für Beratung bezahlen, die sie wirklich nicht brauchen.”

  • Aktionärsversammlung, 2020

Nimm einen Eimer, nicht einen Löffel.

“Etwa alle zehn Jahre ziehen dunkle Wolken am Wirtschaftshimmel auf, und sie werden kurzzeitig Gold regnen.”

  • Brief an die Aktionäre für das Jahr 2016

Ergreife eine Gelegenheit, solange du kannst.

“Lass dir heute nicht etwas Gutes entgehen, weil du glaubst, dass du morgen etwas Besseres findest.”

Rede an der Columbia University, 12. November 2009

Cool bleiben.

“Je dümmer sich der Markt verhält, desto größer ist die Chance für den geschäftstüchtigen Anleger.”

  • Vorwort, “Der intelligente Anleger”, 2003

Gerade in schwierigen Zeiten werden die Gewinner – und Verlierer – entlarvt.

“Wer nackt geschwommen ist, erfährt man erst, wenn die Flut kommt.”

  • Brief an die Aktionäre für das Jahr 2007

Lies und denke VIEL.

Buffett verbringt den Großteil seines Tages – 80 % – mit Lesen und Nachdenken.

“Der beste Weg, um über Investitionen nachzudenken, ist, in einem Raum mit niemandem sonst zu sein und nur zu denken. Wenn das nicht funktioniert, wird auch nichts anderes funktionieren.”

  • Kolloquium an der Universität von Florida, 15. Oktober 1998

Intelligenz wird überbewertet

Buffett sagt seit langem, dass man keinen hohen IQ braucht, um in der Wirtschaft erfolgreich zu sein – Wissen ist wertvoller.

Warren Buffett Zitate

“Was wir tun, übersteigt nicht die Kompetenz eines anderen. Ich denke über das Management genauso wie über das Investieren: Es ist einfach nicht notwendig, außergewöhnliche Dinge zu tun, um außergewöhnliche Ergebnisse zu erzielen.”

  • Fortune, 11. April 1988

Befolgen Sie die Regeln (auch wenn Buffett bereitwillig zugibt, selbst ein paar Fehler zu machen).

“Regel Nr. 1: Verliere niemals Geld. Regel Nr. 2 lautet: Vergiss niemals Regel Nr. 1.”

  • 1985 Fernsehinterview mit dem Wirtschaftssender George Goodman

Denken Sie daran, wenn Sie sich um einen Vorstandsposten bemühen:

“Bei der Suche nach Vorstandsmitgliedern suchen CEOs nicht nach Pitbulls. Es ist der Cockerspaniel, der mit nach Hause genommen wird.”

  • Brief an die Aktionäre für das Jahr 2019

Seien Sie genügsam. Mit Ausnahme seines Privatjets ist Buffett bekanntlich sparsam und wohnt seit 1958 im selben Haus.

“Ich habe jeden Besitz, den ich haben möchte. Ich habe viele Freunde, die sehr viel mehr Besitz haben. Aber in manchen Fällen habe ich das Gefühl, dass der Besitz sie besitzt, und nicht umgekehrt.”

  • CBS News, Feb. 8, 2012

Sie sind Ihr eigenes bestes Kapital.

“Deine beste Investition bist du selbst. Es gibt nichts, was damit vergleichbar ist.”

  • Georgia Tech Alumni Magazin, 2013

Aber es ist möglich, dass der Aktienmarkt die Dinge falsch einschätzt! Sie können oft wunderbare Unternehmen zum Verkauf finden.

Wie Buffett sagt,

“Vergessen Sie nicht, dass der Aktienmarkt ein manisch-depressives System ist”.

Jeder, der die täglichen Finanznachrichten verfolgt, wird dies bestätigen können. Die Aktienmärkte schwanken von Tag zu Tag aufgrund der kleinsten Nachrichten, steigen und fallen aufgrund der Stimmung und feiern oder verteufeln die unbedeutendsten Datenpunkte. Es ist wichtig, sich nicht von diesem Wahnsinn mitreißen zu lassen. Halten Sie sich stattdessen an Ihre Hausaufgaben.

Wie lautet also die Warren-Buffett-Regel?

Bleibe immer rational.

Verliere niemals Geld. Bleiben Sie rational und halten Sie sich an Ihre Hausaufgaben, wenn Sie nach Unternehmen suchen, in die Sie investieren wollen.

Warren Buffett Zitate über Verluste

…aber wenn Sie doch einmal verlieren sollten

Jeder Anleger macht irgendwann einmal Verluste, aber man muss wissen, wie man damit umgeht.

Online-Broker Scalable Capital></a>
<div style=Online-Broker Smartbroker></a>
<br style=

“Sollten Sie sich in einem chronisch leckenden Boot wiederfinden, ist es wahrscheinlich produktiver, Energie in einen Schiffswechsel zu investieren als in das Flicken von Lecks.”

Mit anderen Worten:

“Das Wichtigste, was man tun kann, wenn man sich in einem Loch befindet, ist aufzuhören zu graben.”

Investitionen können schief gehen, und wenn das der Fall ist, ist es am besten, die Finger davon zu lassen und kein Geld mehr hineinzuwerfen. Es ist eine schwierige Entscheidung, aber den Verlust zu akzeptieren, wird sich in finanzieller Hinsicht als vorteilhafter erweisen.

Der Markt kann Dinge falsch bewerten

“Der Preis ist das, was man bezahlt. Wert ist das, was man bekommt.”

Konzentrieren Sie sich nicht auf kurzfristige Preisschwankungen. Konzentrieren Sie sich auf den zugrunde liegenden Wert Ihrer Investition.

“Hüten Sie sich vor der Investitionstätigkeit, die Beifall hervorruft; die großen Bewegungen werden in der Regel mit einem Gähnen quittiert.

Von einem Mann, der mit Unternehmen wie Apple, American Express, General Motors, UPS, Johnson & Johnson, Mastercard und Walmart ein Vermögen gemacht hat, ist dies ein weiser Rat.

Und denken Sie immer daran:

“Für den Anleger kann ein zu hoher Kaufpreis für die Aktien eines ausgezeichneten Unternehmens die Auswirkungen eines nachfolgenden Jahrzehnts positiver Geschäftsentwicklungen zunichte machen.”

Wenn Sie zu viel für ein Unternehmen bezahlen, können Ihre Investitionen später einen Schaden erleiden.
Hohe Renditen bei geringem Risiko sind der Schlüssel

“Risiko entsteht, wenn man nicht weiß, was man tut.”

Dieser Ratschlag liegt auf der Hand, wird aber oft vergessen, vor allem, wenn die Anleger bereits einige Erfolge erzielt haben. Die Versuchung, zu glauben, dass der Erfolg in einem Bereich, in dem man sich gut auskennt, es einem erlaubt, einen anderen leicht zu analysieren, ist viel größer, sobald man einige gute Erträge erzielt hat.

Warren Buffett selbst hat sich aus dem Technologiesektor größtenteils herausgehalten, da er sich in diesem Bereich nicht auskennt.

Warren Buffett hat immer die Überzeugung vertreten, dass Indexfonds eine der besten Möglichkeiten für den Vermögensaufbau sind. Sie sind kostengünstig und nicht eng mit den Prognosen für ein bestimmtes Unternehmen verbunden.

Außerdem kosten einzelne Aktien mehr, so dass die Berater einen größeren Prozentsatz der Erträge behalten. sagt Buffett:

scalable capital gratis aktie

“Wenn die Renditen bei 7 oder 8 Prozent liegen und Sie 1 Prozent für Gebühren zahlen, macht das einen enormen Unterschied, wie viel Geld Sie im Ruhestand haben werden.”

Da die Kosten eine Rolle spielen, könnte eine passive Anlageform der beste Weg sein, um Vermögen aufzubauen.

Es ist einfacher, zurückzublicken, als in die Zukunft zu schauen

“In der Geschäftswelt ist der Rückspiegel immer klarer als die Windschutzscheibe.

Die Vergangenheit ist einfach und geradlinig. Die Zukunft hingegen kann trübe sein, weil sie von den Wahrnehmungen vieler getrübt wird.

Die richtige Investition für Sie zu finden, beginnt immer mit der Bedeutung, und das kann manchmal Zeit kosten. Ein Experte für eine potenzielle Anlageoption zu werden, ist immer sinnvoller, bevor man einsteigt. Es ist immer gut, sich ausreichend Zeit zu nehmen, um die Besonderheiten eines Unternehmens kennen zu lernen, bevor man investiert.

“Die Zeit ist der Freund des wunderbaren Unternehmens, der Feind des mittelmäßigen”.

Der nächste Punkt ist der Burggraben eines Unternehmens. Wenn Sie lernen, mit dieser Art von dauerhaftem Vorteil zu investieren, können Sie Ihre Chancen auf einen Anlageerfolg erhöhen.

“Der Schlüssel zum Investieren liegt nicht in der Einschätzung, wie stark eine Branche die Gesellschaft beeinflussen wird oder wie stark sie wachsen wird, sondern in der Bestimmung des Wettbewerbsvorteils eines bestimmten Unternehmens und vor allem in der Dauerhaftigkeit dieses Vorteils.”

Dann wird das Management untersucht, um festzustellen, ob das Unternehmen einen Plan für kontinuierliches Wachstum hat und von guten Führungskräften geleitet wird oder nicht.

Und schließlich die Sicherheitsmarge, die Teil von Buffetts Anlagestrategie ist, bei der der Gedanke im Vordergrund steht, Investitionen zu einem hohen Preis zu kaufen und gleichzeitig nach Möglichkeiten zu suchen, weniger für etwas mit höherem Wert zu zahlen.

In einem Zitat von Warren Buffett heißt es zur Sicherheitsmarge:

“Auf der Sicherheitsspanne, das heißt, versuchen Sie nicht, mit einem 9.800-Pfund-LKW über eine Brücke zu fahren, auf der steht, dass sie, Sie wissen schon, 10.000 Pfund tragen kann. Gehen Sie aber ein Stück weiter die Straße hinunter und suchen Sie eine, auf der steht: Kapazität: 15.000 Pfund.”

Dieses berühmte Zitat von Warren Buffett ist sehr interessant, denn häufig verzichten “Value-Investoren” auf alles, was sie nicht zu einem stark reduzierten Preis bekommen können. Es war eine von Buffetts frühen Lektionen als Value-Investor, die durch seine Abkehr vom “Zigarrenstummel-Investieren” berühmt wurde.

“Wenn ein Unternehmen gut läuft, folgt die Aktie irgendwann.”

Langfristig investieren

“Kaufe nur etwas, das du auch dann noch halten würdest, wenn der Markt 10 Jahre lang stillstünde.”

Wenn es um erfolgreiches Investieren geht, ist das Timing alles. Laut Buffet sollte jede einzelne Anlageentscheidung von der Überlegung geleitet sein, dass der Markt nicht sofort wieder anziehen wird. Hier ist der Grund dafür:

“Beim Investieren geht es nur darum, in guten Zeiten gute Aktien auszuwählen und so lange bei ihnen zu bleiben, wie sie gute Unternehmen sind.”

etoro social trading banner

“Ich versuche nie, an der Börse Geld zu verdienen. Ich kaufe in der Annahme, dass der Markt am nächsten Tag geschlossen und fünf Jahre lang nicht wieder geöffnet werden könnte.”

“Es ist ein schrecklicher Fehler, wenn Anleger mit langfristigem Horizont – darunter Pensionsfonds, Stiftungen und sparwillige Privatpersonen – ihr Anlage-‘Risiko’ am Verhältnis von Anleihen zu Aktien in ihrem Portfolio messen.”

“Erfolgreiches Investieren erfordert Zeit, Disziplin und Geduld. Egal, wie groß das Talent oder die Anstrengung ist, manche Dinge brauchen einfach Zeit: Man kann nicht in einem Monat ein Baby zeugen, indem man neun Frauen schwängert.”

Geduld ist der Schlüssel

Und Ungeduld kann Ihr Geld vernichten. Buffett sagt:

“Jemanden, der aktiv an der Börse handelt, einen Investor zu nennen, ist so, als würde man jemanden, der wiederholt One-Night-Stands hat, einen Romantiker nennen.”

“Der Aktienmarkt ist dazu da, Geld von den Aktiven zu den Geduldigen zu transferieren.”

Wenn diese beiden Zitate zutreffen, warum nicht warten? Sie haben nichts zu verlieren – und das ist doch unser Ziel, oder?

Langfristig denken statt kurzfristig

“Wenn Sie nicht daran denken, eine Aktie 10 Jahre lang zu besitzen, denken Sie nicht einmal daran, sie 10 Minuten lang zu besitzen.

Investieren ist kein Handel und hat ein ganz anderes Ziel. Wenn es gut gemacht ist, geht es beim Handel darum, überschaubare Anlagerisiken für bestimmte Zeiträume und in ausreichendem Umfang einzugehen, um Gewinne zu erzielen, wobei die Rentabilität in der Regel starken Schwankungen unterliegt. Beim Investieren geht es darum, das Risiko zu minimieren, um langfristig Wohlstand zu schaffen, und nicht darum, kurzfristige Gewinne zu erzielen.

Wenn Warren Buffett entscheiden müsste, wie lange er ein Unternehmen halten will, würde dieses Zitat die Sache auf den Punkt bringen:

“Unsere bevorzugte Haltedauer ist ewig.”

Ein weiteres großartiges Buffett-Zitat in diesem Sinne ist:

“Ein Investor sollte sich so verhalten, als hätte er eine Entscheidungskarte für sein ganzes Leben mit nur zwanzig Stempeln darauf.”

Dieses Zitat besagt im Grunde, dass man niemals Unternehmen mit der Absicht kaufen sollte, sie zu verkaufen. Wenn Sie in Ihrem ganzen Leben nur 10 oder 20 Aktien kaufen könnten, würden Sie wahrscheinlich viel vorsichtiger mit Ihren Investitionen sein. Sie würden mehr Zeit damit verbringen, ein Unternehmen zu recherchieren, um sicherzustellen, dass es Ihnen wirklich gefällt, bevor Sie es kaufen.

Und, obwohl wir das schon einmal angesprochen haben, denken Sie daran, dass die Zeit auf Ihrer Seite ist.

“Nehmen Sie die jährlichen Ergebnisse nicht zu ernst. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf Vier- oder Fünfjahresdurchschnitte.”

Jahresdurchschnittswerte geben Ihnen nicht viel Aufschluss über den Erfolg einer Investition. Wenn Sie stattdessen die Daten mehrerer Jahre vergleichen, erhalten Sie ein viel umfassenderes Bild, das Sie nutzen können, um notwendige Anpassungen vorzunehmen und weiter voranzukommen.

Investieren Sie in Unternehmen, die zu Ihren Werten passen

“Warum investieren Sie Ihr Vermögen nicht in die Unternehmen, die Sie wirklich mögen? Wie Mae West sagte: ‘Zu viel des Guten kann wunderbar sein.'”

Auch hier gilt: Wählerisch zu sein ist nicht unbedingt schlecht. Denken Sie an Ihre Lochkarte. Wenn Sie für den Rest Ihrer Laufbahn als Anleger nur 10 Stempelkarten verwenden können, sollten Sie sich Ihre Entscheidung zweimal überlegen. Recherchieren Sie Unternehmen, die ein ähnliches Glaubenssystem haben wie Sie selbst, die effizient arbeiten und deren Wachstumspläne mit Ihren eigenen übereinstimmen.

Menschen lassen das Investieren schwieriger erscheinen, als es sein sollte

“Die Business Schools belohnen schwieriges, komplexes Verhalten mehr als einfaches Verhalten, aber einfaches Verhalten ist effektiver.

Meiner Meinung nach ist dies eines der besten Zitate von Warren Buffett aller Zeiten. Viele seiner Anlagestrategien konzentrieren sich darauf, den Prozess zu vereinfachen, um solide Entscheidungen zu treffen.

Er ist zum Beispiel ein Fan der 72er-Regel, mit der man ohne Taschenrechner ermitteln kann, wie lange es dauert, bis sich eine Investition verdoppelt.

“Es scheint eine perverse menschliche Eigenschaft zu geben, die es liebt, einfache Dinge schwierig zu machen.”

Buffett hat darauf hingewiesen, dass man kein Genie sein muss, um ein guter Investor zu sein. Ein guter Investor ist vielmehr auf harte Arbeit und Sorgfaltspflicht angewiesen.

Es gibt einige grundlegende Anlageregeln, die Sie lernen müssen, aber wenn Sie diese Regeln befolgen, haben Sie gute Chancen, erfolgreich zu sein. Denken Sie daran, einen meiner Investitionsrechner zu benutzen, wenn die Mathematik schwierig wird!

Investieren ist mehr als nur ein IQ

Wie ich schon sagte, glaubt Buffett, dass man nicht unglaublich intelligent sein muss, um ein guter Investor zu sein. In seinen Augen ist das Temperament, nicht der Intellekt, die einzige Eigenschaft, an der wir feilen müssen, um große Gewinne einzufahren.

“Die wichtigste Eigenschaft für einen Anleger ist das Temperament, nicht der Intellekt. Man braucht ein Temperament, das weder mit der Masse noch gegen die Masse Freude hat.”

“Erfolg beim Investieren korreliert nicht mit dem IQ … was man braucht, ist das Temperament, um die Triebe zu kontrollieren, die andere Leute beim Investieren in Schwierigkeiten bringen.”

“Der Aktienmarkt ist ein Spiel, bei dem man nicht zuschlagen muss. Sie müssen nicht auf alles einschlagen – Sie können auf Ihren Wurf warten.”

“Man muss kein Raketenwissenschaftler sein. Investieren ist kein Spiel, bei dem der Typ mit einem IQ von 160 den Typ mit einem IQ von 130 schlägt.”

“Was für die meisten Menschen beim Investieren oder Sparen zählt, ist nicht, wie viel sie wissen, sondern wie realistisch sie definieren, was sie nicht wissen.”

“Es ist nichts Falsches an einem “Nicht-Wissen”-Anleger, der das erkennt. Das Problem ist, wenn man ein ‘nichts wissender’ Anleger ist, aber glaubt, etwas zu wissen.”

Machen Sie Ihre eigenen Prognosen

Wenn Sie Ihre eigene Intuition nutzen, um Vorhersagen zu treffen, können Sie manchmal viel über Ihre Anlagestrategie erfahren – im Vergleich zu den Strategien der Menschen in Ihrem Umfeld.

“Prognosen mögen viel über den Prognostiker aussagen, aber sie sagen nichts über die Zukunft aus.”

Investiere nur in Unternehmen, die du verstehst

Recherchieren Sie, um zu erkennen, wie bestimmte Unternehmen ticken, bevor Sie Geld in die Förderung ihrer Interessen stecken. Mit anderen Worten:

“Kaufen Sie eine Aktie so, wie Sie ein Haus kaufen würden. Verstehen Sie die Aktie und mögen Sie sie so, dass Sie sie auch dann besitzen würden, wenn es keinen Markt gäbe.”

“Es ist besser, einen Teil des Hope-Diamanten zu besitzen, als einen ganzen Strassstein.”

Um ein guter Investor zu sein, muss man also nur ein gewisses Maß an Wissen in seinem eigenen Fachgebiet besitzen. Dieses Konzept ist weithin als Kompetenzkreis bekannt und wird durch das folgende Buffett-Zitat erklärt:

“Sie müssen nur in der Lage sein, Unternehmen innerhalb Ihres Kompetenzkreises zu bewerten. Die Größe dieses Kreises ist nicht sehr wichtig; seine Grenzen zu kennen, ist jedoch entscheidend.”

Große Investoren diversifizieren nicht

Auf die Frage, ob Warren Buffett diversifiziert oder nicht, antwortet Buffett immer mit der gleichen Antwort: ‘Nein’.

Sein Argument beruht auf der Idee, dass erfolgreiche Anleger keine Diversifizierung benötigen, weil sie sehr gut ausgebildet sind und den Stand ihrer aktuellen Anlagen kennen.

Buffett ging sogar so weit zu behaupten:

“Diversifizierung ist ein Schutz gegen Unwissenheit. Sie macht wenig Sinn, wenn man weiß, was man tut.”

Und:

“Eine breite Streuung ist nur dann erforderlich, wenn die Anleger nicht verstehen, was sie tun.”

Große Chancen ergreifen und den Lkw beladen

“Gelegenheiten kommen selten. Wenn es Gold regnet, stellen Sie den Eimer raus, nicht den Fingerhut.”

Dieser Satz ist ziemlich selbsterklärend. Wenn sich großartige Gelegenheiten bieten, sollten Sie diese nutzen. Nutzen Sie Ihr bestes Urteilsvermögen, um aus einer Fülle von Gelegenheiten Kapital zu schlagen, selbst wenn sie alle zur gleichen Zeit oder ungefähr zur gleichen Zeit auftauchen.

Vertrauen in die Vereinigten Staaten von Amerika

“Wir leben immer in einer unsicheren Welt. Was sicher ist, ist, dass die Vereinigten Staaten mit der Zeit vorankommen werden.”

Warren Buffett wurde immer wieder mit der Aussage zitiert, dass sich Amerika immer durchsetzen wird. Amerika ist der beste Aktienmarkt, um dort zu investieren, und Sie können sicher sein, dass Ihr Geld dort sicher ist. Manchmal dauert es nur länger, als Sie vielleicht erwarten. Ein paar Beispiele:

“Seit 240 Jahren ist es ein schrecklicher Fehler, gegen Amerika zu wetten, und jetzt ist nicht die Zeit, damit anzufangen.”

“Amerikanische Unternehmen – und damit auch ein Korb von Aktien – werden in den kommenden Jahren mit ziemlicher Sicherheit viel mehr wert sein.”

“Ich werde nicht sagen, dass ich meinen Ball nehme und nach Hause gehe, wenn mein Kandidat nicht gewinnt, und wahrscheinlich ist das in der Hälfte der Fälle nicht der Fall.”

Wenn die Preise fallen, werden Sie kaufen

Diese Zitate von Warren Buffett beziehen sich darauf, dass man Angst hat, wenn die Aktienkurse fallen. Doch Buffett sieht darin eine Chance. Hier ein kurzer Blick darauf, wie man wunderbare Unternehmen im Ausverkauf kaufen kann.

“Die weit verbreitete Angst ist dein Freund als Investor, weil sie dir Schnäppchenkäufe ermöglicht.”

“Das Beste, was uns passieren kann, ist, wenn ein großartiges Unternehmen vorübergehend in Schwierigkeiten gerät … Wir wollen sie kaufen, wenn sie auf dem Operationstisch liegen.”

“Die meisten Leute interessieren sich für Aktien, wenn alle anderen es tun. Der richtige Zeitpunkt, sich für Aktien zu interessieren, ist dann, wenn es sonst niemand tut. Man kann nicht kaufen, was populär ist, und dabei gut abschneiden.

“Die häufigste Ursache für niedrige Kurse ist Pessimismus – manchmal weit verbreitet, manchmal spezifisch für ein Unternehmen oder eine Branche. Wir wollen in einem solchen Umfeld Geschäfte machen, nicht weil wir Pessimismus mögen, sondern weil wir die Preise mögen, die er hervorbringt. Der Optimismus ist der Feind des rationalen Käufers“.

Wissen, in was man nicht investieren sollte

Schlechte Investitionen zu vermeiden, kann manchmal wichtiger sein, als gute zu finden. Wie Buffett sagt:

“Nach 25 Jahren des Kaufs und der Überwachung einer Vielzahl von Unternehmen haben Charlie [Munger] und ich nicht gelernt, wie man schwierige Geschäftsprobleme löst. Was wir gelernt haben, ist, sie zu vermeiden.”

Hier noch einige Ratschläge des CEO von Berkshire Hathaway, wie man herausfindet, in was man nicht investieren sollte:

“Spekulation ist am gefährlichsten, wenn sie am einfachsten aussieht.”

Aus seiner eigenen Erfahrung heraus rät Buffett davon ab, in ein Unternehmen zu investieren, das vielleicht etwas turbulent ist oder ungelöste Probleme hat, die aufgearbeitet werden müssen. In einem solchen Fall ist es am besten, in ein anderes Unternehmen zu investieren, anstatt den vermeintlich “einfachen” Weg zu wählen.

“Halten Sie die Dinge einfach und gehen Sie nicht über die Stränge. Wenn Ihnen schnelle Gewinne versprochen werden, antworten Sie mit einem schnellen “Nein”.

Und wenn eine Investition zu gut klingt, um wahr zu sein, ist sie es wahrscheinlich auch.

“Die Hälfte aller Münzwerfer wird beim ersten Wurf gewinnen; keiner dieser Gewinner hat eine Gewinnerwartung, wenn er das Spiel weiter spielt.”

Warren Buffett Zitate über Geld

Nichts zu tun ist oft das Richtige

In einer Welt, in der oft betont wird, wie wichtig es ist, immer etwas Produktives zu tun, mag dieser Ratschlag kontraintuitiv erscheinen. Glauben Sie mir, das ist er nicht. Wenn es um Investitionen geht, bekräftigt Buffett:

“Man tut etwas, wenn sich die Gelegenheit bietet. In meinem Leben gab es Zeiten, in denen ich eine Fülle von Ideen hatte, und es gab lange Trockenperioden. Wenn ich nächste Woche eine Idee habe, werde ich etwas tun. Wenn nicht, werde ich gar nichts tun.

Die Geschichte diktiert nicht die Zukunft

Für einige Anleger mag es zunächst von Vorteil sein, in der Vergangenheit nach Hinweisen zu suchen. Viele werden jedoch auf lange Sicht nicht so gut abschneiden.

“Wenn die Vergangenheit alles wäre, was man braucht, um das Spiel des Geldes zu spielen, wären die reichsten Leute Bibliothekare”.

“Der Anleger von heute profitiert nicht vom Wachstum von gestern.”

“Was wir aus der Geschichte lernen, ist, dass die Menschen nicht aus der Geschichte lernen.”

Seien Sie nicht gierig

Gier ist nie ein gutes Zeichen. Wenn Anleger nur des Geldes wegen investieren und nicht aus Freude an der Sache, fällt das auf.

“…im Namen der Gier nicht zu tun, was wir lieben, ist ein sehr schlechtes Management unseres Lebens.”

“Geld ist nicht alles. Aber vergewissern Sie sich, dass Sie viel verdienen, bevor Sie solchen Unsinn erzählen.”

Wenn du nicht investierst, machst du es falsch

Nicht zu investieren, weil Sie unsicher sind, ist die falsche Entscheidung. Es ist nicht schwer, damit anzufangen, und wenn Sie sich jetzt mit intelligenten Anlagepraktiken vertraut machen, können Sie sich für den finanziellen Erfolg in der Zukunft wappnen.

“Heutzutage fühlen sich Menschen, die Bargeldäquivalente halten, wohl. Das sollten sie nicht. Sie haben sich für eine schreckliche langfristige Anlage entschieden, die praktisch nichts einbringt und mit Sicherheit an Wert verliert.”

Zitate von Warren Buffett über den Aktienmarkt

Der Aktienmarkt hat sich den Ruf erworben, sehr unbeständig zu sein. Buffett ist jedoch der Meinung, dass jeder, der aktiv investiert, gegenüber denjenigen, die dies nicht tun, im Vorteil ist, weil es immer Menschen geben wird, die bereit sind, das zu kaufen, was angeboten wird.

“Lächeln Sie also, wenn Sie eine Schlagzeile lesen, in der es heißt: ‘Investoren verlieren, weil der Markt fällt’. Ändern Sie sie in Ihrem Kopf in ‘Desinvestoren verlieren, wenn der Markt fällt – aber Investoren gewinnen’. Auch wenn diese Binsenweisheit oft vergessen wird, gibt es für jeden Verkäufer einen Käufer, und was dem einen schadet, hilft zwangsläufig dem anderen.”

Wenn Sie in einem unsicheren Markt investieren, achten Sie auf bewegliche Teile und andere Akteure, denn:

“Erst wenn die Flut kommt, erfährt man, wer nackt geschwommen ist.”

Es ist auch äußerst wichtig, sich der Tatsache bewusst zu sein, dass Vorhersagen nur so viel aussagen können. Die kritischere Vorgehensweise besteht darin, jederzeit auf alles vorbereitet zu sein.

“Regen vorhersagen zählt nicht, die Arche bauen schon.”

“In den kommenden Jahren wird es gelegentlich zu großen Markteinbrüchen – sogar zu Paniken – kommen, die praktisch alle Aktien betreffen werden. Niemand kann Ihnen sagen, wann diese Traumata eintreten werden.”

Marktturbulenzen sind unvermeidlich. Sie werden kommen. Vorbereitung ist also der Schlüssel. Suchen Sie in Zeiten des Rückgangs nach Möglichkeiten, günstige Aktien Ihrer Lieblingsunternehmen zu erwerben.

“Das macht Charlie [Munger] und mir nichts aus. Wir freuen uns sogar über solche Kursrückgänge, wenn wir Mittel zur Verfügung haben, um unsere Positionen aufzustocken.”

“Die beste Gelegenheit, Kapital einzusetzen, ist dann, wenn es abwärts geht.”

Tatsächlich sehen Buffett und ich beide Marktabstürze als Kaufgelegenheiten an. Aber verlassen Sie sich nicht auf mein Wort. Einige der lukrativsten Investitionen, die Buffett je getätigt hat, fanden inmitten von Börsencrashs statt. Sagt er:

“Es war eine ideale Zeit für Investoren: Ein Klima der Angst ist ihr bester Freund. Diejenigen, die nur dann investieren, wenn die Kommentatoren optimistisch sind, zahlen am Ende einen hohen Preis für sinnlose Beschwichtigungen.”

Warren Buffett Zitate über Erfolg

Umgeben Sie sich mit den richtigen Leuten

Sich mit Menschen zu umgeben, von denen man lernen kann, ist einer der wertvollsten Ratschläge Buffetts. Er macht deutlich, dass man letztendlich ein Spiegelbild der Gesellschaft ist, in der man sich aufhält.

“Es ist besser, mit Leuten zusammen zu sein, die besser sind als man selbst. Suchen Sie sich Mitarbeiter aus, deren Verhalten besser ist als Ihres, und Sie werden in diese Richtung abdriften.”

“Bei den Milliardären, die ich kenne, bringt das Geld nur die grundlegenden Charakterzüge zum Vorschein. Wenn sie vor dem Geld schon Idioten waren, sind sie es auch mit einer Milliarde Dollar.”

Ihr öffentliches Image und Ihre Reputation

Man kann ein ganzes Leben lang ein Vermächtnis aufbauen, aber Buffett rät uns, vorsichtig zu sein und nicht alles aufgrund von Fehlern wegzuwerfen, die leicht zu vermeiden gewesen wären.

“Es dauert 20 Jahre, einen Ruf aufzubauen, und fünf Minuten, ihn zu ruinieren. Wenn Sie das bedenken, werden Sie die Dinge anders angehen.”

“Verlieren Sie Geld für die Firma, werde ich Verständnis haben. Verliert die Firma auch nur ein Fitzelchen ihres Ansehens, werde ich rücksichtslos sein.”

Das Gute, das Sie in die Welt setzen, wird immer wichtiger sein als die Menge des Geldes, die Sie verdienen. Hier ist der Grund dafür:

“Wenn du in mein Alter kommst und niemand etwas von dir hält, ist dein Leben eine Katastrophe, egal wie groß dein Bankkonto ist.”

“Wenn du in mein Alter kommst, wirst du deinen Erfolg im Leben daran messen, wie viele der Menschen, von denen du dir wünschst, dass sie dich lieben, dich auch wirklich lieben.”

Es ist in Ordnung, groß zu träumen

Träumen erweitert unseren Glauben an das, was möglich ist, und Warren Buffett glaubt, dass unser Verstand der einzige begrenzende Faktor ist, wenn es darum geht, unser volles Potenzial zu erreichen.

“Ich wusste immer, dass ich reich werden würde. Ich glaube nicht, dass ich jemals auch nur eine Minute daran gezweifelt habe.”

“Man muss nur wenige Dinge im Leben richtig machen, solange man nicht zu viele Dinge falsch macht.”

Über die Suche nach Ehrlichkeit in anderen

“Ehrlichkeit ist ein sehr teures Geschenk. Erwarten Sie sie nicht von billigen Leuten.”

Buffett sagte einmal Folgendes:

“Die Wall Street ist der einzige Ort, zu dem die Leute in einem Rolls Royce fahren, um Ratschläge von denen zu bekommen, die mit der U-Bahn fahren.”

Mit anderen Worten: Seien Sie vorsichtig, wem Sie vertrauen. Die meisten Finanz-“Ratschläge” von Aktienanalysten, Beratern und Medienvertretern sollten mit Vorsicht genossen werden. Buffett und sein Partner arbeiten seit langem mit denselben Leuten zusammen, mit denen sie eine lange Geschichte des Vertrauens und der Erfahrung haben. Jeder gute Anleger sollte das Gleiche tun.

Buffett lehnt die überhöhten Gebühren ab, die die Wall Street auf Kosten der normalen Anleger (wie Sie) reicher machen. Er behauptet Folgendes:

“Wenn Billionen von Dollar von Wall Streetern verwaltet werden, die hohe Gebühren verlangen, sind es in der Regel die Manager, die überdurchschnittliche Gewinne einfahren, nicht die Kunden.”

Schätzen Sie, woher Sie kommen

Ihre Erziehung und Ihre persönlichen Erfahrungen werden immer die Art und Weise prägen, wie Sie sich als Anleger präsentieren.

“Jemand sitzt heute im Schatten, weil jemand vor langer Zeit einen Baum gepflanzt hat.”

Geben Sie der Gesellschaft etwas zurück

“Wenn du zu den glücklichsten 1 % der Menschheit gehörst, bist du es dem Rest der Menschheit schuldig, an die anderen 99 % zu denken.”

Dieses Zitat sagt alles. Wenn Sie die Mittel haben, etwas zurückzugeben, tun Sie es. Es wird Ihnen besser gehen.

Normalerweise ist es am besten, einfach “Nein” zu sagen.

Fällt es noch jemandem schwer, Grenzen zu setzen und das Wort “Nein” zu benutzen? Wenn ja, ist es jetzt an der Zeit, den Fehler zu korrigieren, impulsiv zu allem “Ja” zu sagen.

Ein kluger Investor zu werden bedeutet, die Kontrolle über seine Zeit zu haben, und das werden Sie nie erreichen, wenn Sie ständig die Bedürfnisse anderer über Ihre eigenen stellen. Buffett bringt diesen Gedanken in den folgenden Zitaten auf den Punkt:

“Der Unterschied zwischen erfolgreichen Menschen und wirklich erfolgreichen Menschen ist, dass wirklich erfolgreiche Menschen zu fast allem Nein sagen.”

“Man muss die Kontrolle über seine Zeit behalten, und das kann man nur, wenn man Nein sagt. Du darfst nicht zulassen, dass andere deine Lebensplanung bestimmen.”

Tun Sie, was Sie lieben

Es ist bekannt, dass Warren Buffetts Lieblingsbeschäftigungen ihn reich gemacht haben. In diesem Fall bewahrheitet sich das alte Sprichwort: “Wenn du liebst, was du tust, musst du keinen einzigen Tag in deinem Leben arbeiten”.

“In der Geschäftswelt sind die Menschen am erfolgreichsten, die das tun, was sie lieben.

Wenn Sie in das investieren, was Sie lieben, haben Sie ein gutes Gefühl bei den Unternehmen, die Sie unterstützen und denen Sie Ihr Geld geben. Wenn Sie mit der Geschäftstätigkeit eines Unternehmens nicht einverstanden sind, haben Sie kein Recht, in dessen Zukunft zu investieren.

Aktionen vs. Ergebnisse

Buffett unterstreicht die Idee von Taten und Ergebnissen:

“Es ist nicht notwendig, außergewöhnliche Dinge zu tun, um außergewöhnliche Ergebnisse zu erzielen”.

Wenn Ihre Ergebnisse funktionieren, unterstützt er die Idee, dass “wenn es nicht kaputt ist, reparieren Sie es nicht”.

Denn das Rad neu zu erfinden, hilft nicht unbedingt, bessere Ergebnisse zu erzielen:

„Wissen Sie, wenn Sie immer wieder die gleichen Dinge tun, erzielen Sie immer wieder die gleichen Ergebnisse.”

Wählen Sie Ihre Helden mit Bedacht

“Sagen Sie mir, wer Ihre Helden sind, und ich sage Ihnen, wer Sie werden werden.”

“Das Beste, was ich getan habe, war, die richtigen Helden auszuwählen.”

Wenn Sie Ihre Helden weise auswählen, umgeben Sie sich nicht nur mit den besten Investoren der Welt. Vielmehr umgibt man sich auch mit deren Denkweise und kann sie nutzen, um weiter zu lernen und zu wachsen.

Hüten Sie sich vor schlechten Gewohnheiten

Schlechte Gewohnheiten können mit der Zeit zu unverzeihlichen Fehlern führen. Wenn man sie einmal erkannt hat, sollte man sie am besten sofort korrigieren, bevor zu viel Schaden angerichtet wird. Buffett bekräftigt diese Ideologie mit den Worten:

“Die Ketten der Gewohnheit sind zu leicht, um sie zu spüren, bis sie zu schwer sind, um sie zu durchbrechen.”

Zwei schlechte Angewohnheiten werden in diesem nächsten Zitat von Warren Buffett besonders hervorgehoben:

“Anleger sollten daran denken, dass Aufregung und Kosten ihre Feinde sind.”

Warren Buffett Zitate über das Leben

Warren Buffett ist auch ein großer Befürworter des kontinuierlichen Lernens und der Selbsterziehung. Er hat in der Vergangenheit gesagt, dass er über 500 Seiten pro Tag liest. Er lernt ständig dazu und verbringt immer Zeit mit seiner persönlichen Entwicklung.

“Die wichtigste Investition, die man tätigen kann, ist die in sich selbst.”

Und nicht vergessen zu denken:

“Ich bestehe darauf, dass man sich fast jeden Tag viel Zeit nimmt, um einfach nur zu sitzen und nachzudenken. Das ist in der amerikanischen Geschäftswelt sehr ungewöhnlich. Ich lese und denke. Deshalb lese und denke ich mehr und treffe weniger impulsive Entscheidungen als die meisten anderen Geschäftsleute.”

Führen Sie eine tägliche Lesepraxis ein:

“Lesen Sie jeden Tag 500 Seiten wie diese. So funktioniert Wissen. Es baut sich auf, wie Zinseszins. Jeder von Ihnen kann das tun, aber ich garantiere, dass es nicht viele von Ihnen tun werden.

Und bilden Sie sich weiter:

“Man kann sich am besten auf die wirtschaftliche Zukunft vorbereiten, indem man in seine eigene Bildung investiert. Wenn man hart studiert und in jungen Jahren lernt, hat man die besten Voraussetzungen, seine Zukunft zu sichern.”

Hier sind einige weitere Zitate von Buffett über das Leben, um diesen Blogbeitrag abzurunden und Sie zum Nachdenken über Ihre Zukunft anzuregen, nicht nur als Anleger, sondern als Mitglied der Gesellschaft:

“Stellen Sie sich vor, Sie hätten ein Auto und das wäre das einzige Auto, das Sie Ihr ganzes Leben lang hätten. Natürlich würden Sie es gut pflegen, das Öl öfter als nötig wechseln, vorsichtig fahren usw. Bedenken Sie nun, dass Sie nur einen Geist und einen Körper haben. Bereiten Sie sie auf das Leben vor, sorgen Sie für sie. Sie können Ihren Geist mit der Zeit verbessern. Das wichtigste Gut eines Menschen ist er selbst, also bewahre und verbessere dich.”

“Ich hatte einen großen Lehrer im Leben, meinen Vater. Aber ich hatte noch einen weiteren großen Lehrer in Bezug auf den Beruf, nämlich Ben Graham. Ich hatte das Glück, schon sehr früh die richtige Grundlage zu bekommen. Und dann habe ich im Grunde auf niemanden mehr gehört. Ich schaue einfach jeden Morgen in den Spiegel, und der stimmt mir immer zu. Und dann gehe ich raus und tue das, wovon ich glaube, dass ich es tun sollte. Und ich lasse mich nicht davon beeinflussen, was andere Leute denken.”

Investieren wie die Besten

Habe ich eines Ihrer berühmten Lieblingszitate von Warren Buffett verpasst? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

Denken Sie daran: Warren Buffett begann mit 100 Dollar und machte daraus 30 Milliarden Dollar, indem er lernte, wie man in Aktien investiert. Das bedeutet, dass es nicht um das Geld geht, das Sie haben, sondern um das Wissen, das Sie haben. Wenn Sie bereit sind, hart zu arbeiten und zu lernen, gibt es keine wirklichen Hindernisse, um sich das Leben aufzubauen, das Sie sich wünschen.

Haben Sie nach Informationen über Warren Buffett gesucht, weil Sie lernen wollen, wie er zu investieren? Natürlich bin ich auch ein großer Fan von Warren Buffetts Zitaten.