Tilgungsplan erstellen mit dem Online-Tilgungsrechner

Tilgungsrechner



Tilgungsrechner: Schnell und einfach Raten, Zinsen & Tilgung berechnen

Ein Tilgungsplan ist ein unverzichtbares Tool für jeden Kreditnehmer. Mit einem Online-Tilgungsrechner können Sie schnell und einfach einen Tilgungsplan erstellen und so für maximale Transparenz bei Ihren Kreditzahlungen sorgen. Probieren Sie es aus und nehmen Sie Ihre Finanzen selbst in die Hand!

Was ist ein Tilgungsplan?

Ein Tilgungsplan ist eine detaillierte Aufstellung aller Zahlungen, die im Laufe der Zeit für einen Kredit geleistet werden müssen. Er zeigt, wie viel von jeder Zahlung für die Zinsen und wie viel für die Tilgung des Kredits verwendet wird. Mit fortschreitender Zeit und mit jeder Zahlung verringert sich der Zinsanteil, während der Tilgungsanteil steigt.


Warum ist ein Tilgungsplan wichtig?

  • Transparenz: Ein Tilgungsplan gibt Ihnen einen klaren Überblick über den Verlauf Ihrer Kreditzahlungen.
  • Budgetplanung: Mit einem Tilgungsplan können Sie Ihre monatlichen Ausgaben besser planen und sicherstellen, dass Sie immer genug Geld für Ihre Kreditraten haben.
  • Zinsen im Blick: Sie sehen genau, wie viel Sie insgesamt an Zinsen zahlen werden.

Online-Tilgungsrechner: Die moderne Lösung

Ein Online-Tilgungsrechner ist ein digitales Tool, mit dem Sie in wenigen Sekunden einen Tilgungsplan erstellen können. Sie müssen lediglich einige Grunddaten wie Kreditsumme, Zinssatz und Laufzeit eingeben.

Vorteile des Online-Tilgungsrechners:

  • Schnelligkeit: In wenigen Sekunden erhalten Sie einen detaillierten Tilgungsplan.
  • Flexibilität: Sie können verschiedene Szenarien durchspielen, z.B. wie sich eine höhere monatliche Rate auf die Laufzeit auswirkt.
  • Kostenlos: Die meisten Online-Tilgungsrechner sind kostenlos.

So verwenden Sie den Online-Tilgungsrechner

  1. Daten eingeben: Geben Sie die Kreditsumme, den Zinssatz und die gewünschte Laufzeit ein.
  2. Tilgungsplan anzeigen: Der Rechner erstellt automatisch einen Tilgungsplan, der zeigt, wie sich die monatliche Rate zusammensetzt und wie sich die Restschuld über die Zeit verringert.
  3. Verschiedene Szenarien ausprobieren: Ändern Sie die Eingabedaten, um zu sehen, wie sich z.B. eine höhere Tilgung oder ein anderer Zinssatz auswirkt.

Was ist Tilgung?

Die Tilgung bezieht sich auf die Rückzahlung des geliehenen Kapitals eines Darlehens. Wenn Sie einen Kredit aufnehmen, besteht Ihre monatliche Zahlung in der Regel aus zwei Teilen: Zinsen und Tilgung. Während die Zinsen den Betrag darstellen, den Sie für das geliehene Geld zahlen, reduziert die Tilgung den ausstehenden Kreditbetrag.

Tilgung Darlehen: Wie funktioniert es?

Ein Tilgungsdarlehen ist ein Darlehen, bei dem der Kreditnehmer regelmäßige Zahlungen leistet, die sowohl die Zinsen als auch die Tilgung des Darlehens abdecken. Mit jeder Zahlung wird ein Teil des Darlehensbetrags zurückgezahlt, wodurch der ausstehende Betrag verringert wird.

Tilgung: Definition und Erklärung

Die Tilgung Definition beschreibt den Prozess der Rückzahlung eines geliehenen Betrags. In einfachen Worten, was bedeutet Tilgung? Es ist der Prozess, bei dem der Kreditnehmer den Kreditgeber für das geliehene Geld entschädigt. Dies geschieht in der Regel in monatlichen Raten, die sowohl einen Tilgungs- als auch einen Zinsanteil enthalten.

Zinsen und Tilgung: Was ist der Unterschied?

Während die Tilgung den Betrag darstellt, den Sie zurückzahlen, um den Kredit zu begleichen, repräsentieren die Zinsen die Kosten für das Ausleihen dieses Geldes. Der Zins-Tilgung-Rechner kann Ihnen helfen, den Unterschied zwischen diesen beiden Komponenten zu verstehen und wie sie Ihre monatlichen Zahlungen beeinflussen.

Anfängliche Tilgung und ihre Bedeutung

Die anfängliche Tilgung bezieht sich auf den Prozentsatz des Darlehensbetrags, den Sie im ersten Jahr zurückzahlen. Es ist ein wichtiger Faktor bei der Bestimmung Ihrer monatlichen Zahlungen und kann beeinflussen, wie schnell Sie Ihr Darlehen zurückzahlen.

Tilgung und Laufzeit: Wie hängen sie zusammen?

Die Tilgung Laufzeit Tabelle zeigt, wie die Höhe Ihrer Tilgung die Dauer beeinflusst, die Sie benötigen, um Ihr Darlehen zurückzuzahlen. Zum Beispiel, wenn Sie eine höhere Tilgungsrate wählen, wie 2% oder 3%, wird die Laufzeit Ihres Darlehens kürzer sein.

Tilgung einfach erklärt

Stellen Sie sich die Tilgung als eine Art “Abzahlung” Ihres Kredits vor. Jeden Monat zahlen Sie einen bestimmten Betrag zurück, der sich aus Zinsen und Tilgung zusammensetzt. Mit der Zeit verringert sich der Betrag, den Sie schulden, bis der Kredit vollständig zurückgezahlt ist.


Wie berechnet man die Tilgung?

Die Tilgung berechnen kann auf verschiedene Weise erfolgen, abhängig von der Art des Darlehens und den vereinbarten Bedingungen. Eine gängige Methode ist die Verwendung einer Tilgungsformel. Es gibt auch verschiedene Online-Tools wie den Zins-Tilgung-Rechner, mit denen Sie schnell und einfach Ihre monatlichen Zahlungen und den Tilgungsplan bestimmen können.

Tilgung berechnen: Die Formel

Die Tilgung eines Annuitätendarlehens kann mit folgender Formel berechnet werden:

Tilgung=Annuita¨t−ZinsenTilgung=Annuita¨t−Zinsen

Wobei:

  • Annuität der gleichbleibende jährliche Rückzahlungsbetrag (Zinsen + Tilgung) ist.
  • Zinsen der Betrag ist, den Sie für das geliehene Geld zahlen.

Die Annuität selbst kann mit folgender Formel berechnet werden:

Annuitat= K×q−1p×q

Wobei:

  • K der Kreditbetrag ist.
  • p der Zinssatz (in Dezimalform, also 5% wäre 0,05).
  • q definiert als q=(1+p)n, wobei n die Laufzeit des Darlehens in Jahren ist.

Ein einfaches Beispiel:

Nehmen wir an, Sie haben einen Kredit von 10.000€ zu einem Zinssatz von 5% und einer Laufzeit von 10 Jahren.

  1. Berechnen Sie zuerst q=(1+0,05)10=1,6289
  2. Dann berechnen Sie die Annuität: Annuita¨t=10.000€×0,05×1,62891,6289−1=10.000€×0,0814=814€Annuita¨t=10.000€×1,6289−10,05×1,6289​=10.000€×0,0814=814€
  3. Die Zinsen im ersten Jahr wären: Zinsen=10.000€×0,05=500€Zinsen=10.000€×0,05=500€
  4. Die Tilgung im ersten Jahr wäre: Tilgung=814€−500€=314€Tilgung=814€−500€=314€

Das bedeutet, dass Sie im ersten Jahr 314€ des geliehenen Betrags zurückzahlen und 500€ als Zinsen zahlen.


Tilgung laufzeit tabelle