CloudStrike Aktie Analyse 2023

Die CrowdStrike Aktie ist in letzter Zeit in den Aktien-Trends immer wieder aufgetaucht. Daher könnte es eine gute Idee sein, einige der Faktoren zu überprüfen, die die kurzfristige Performance der CrowdStrike Aktie beeinflussen könnten.

BONUS: Sichere Dir jetzt die aktuellsten Aktien-News

Crowdstrike Aktie Analyse

Die Aktien dieses Cloud-basierten Sicherheitsunternehmens haben im vergangenen Monat eine Rendite von -26,9 % erzielt, während der S&P 500 Composite eine Veränderung von -4,4 % verzeichnete. Der Internet – Software Sektor, zu dem CrowdStrike gehört, hat in diesem Zeitraum 2,2 % verloren. Die entscheidende Frage lautet nun: Wohin könnte sich die Aktie in naher Zukunft entwickeln?

Obwohl Medienberichte oder Gerüchte über eine signifikante Veränderung der Geschäftsaussichten eines Unternehmens in der Regel einen Trend bei der Aktie auslösen und zu einer unmittelbaren Kursänderung führen, gibt es immer bestimmte grundlegende Faktoren, die letztendlich die Kauf- und Halteentscheidung bestimmen.

Revisionen der Gewinnschätzungen


Wir konzentrieren uns nicht auf andere Faktoren, sondern bewerten in erster Linie die Änderung der Gewinnprognose eines Unternehmens. Wir sind nämlich der Meinung, dass der faire Wert einer Aktie durch den Gegenwartswert des zukünftigen Ertragsstroms bestimmt wird.

Wir schauen uns im Wesentlichen an, wie die Sell-Side-Analysten, die die Aktie bewerten, ihre Gewinnschätzungen revidieren, um die Auswirkungen der jüngsten Geschäftstrends zu berücksichtigen. Wenn die Gewinnschätzungen für ein Unternehmen steigen, erhöht sich auch der faire Wert der Aktie. Ein höherer fairer Wert als der aktuelle Marktpreis steigert das Interesse der Anleger am Kauf der Aktie, was zu einem höheren Kurs führt. Aus diesem Grund zeigt die empirische Forschung eine starke Korrelation zwischen den Trends der Gewinnschätzungsrevisionen und den kurzfristigen Aktienkursbewegungen.

Für das laufende Quartal wird erwartet, dass CrowdStrike einen Gewinn von 0,42 $ pro Aktie erzielen wird, was einer Veränderung von +40 % gegenüber dem Vorjahresquartal entspricht. Der Consensus Estimate hat sich in den letzten 30 Tagen um +24,2% verändert.

Die Konsensgewinnschätzung von 1,49 $ für das laufende Geschäftsjahr bedeutet eine Veränderung von +122,4% gegenüber dem Vorjahr. Diese Schätzung hat sich in den letzten 30 Tagen um +26,8% verändert.

Für das nächste Geschäftsjahr zeigt die Konsensgewinnschätzung von 1,99 $ eine Veränderung von +33% gegenüber dem, was CrowdStrike vor einem Jahr voraussichtlich ausweisen wird. Im letzten Monat hat sich die Schätzung um +5,8 % verändert.

Unser firmeneigenes Aktienrating-Tool verfügt über eine solide, extern geprüfte Erfolgsbilanz und bietet ein aussagekräftigeres Bild der kurzfristigen Kursentwicklung einer Aktie, da es die Macht der Gewinnschätzungsrevisionen effektiv ausnutzt. Aufgrund des Ausmaßes der jüngsten Änderung der Konsensschätzung sowie dreier weiterer Faktoren im Zusammenhang mit den Gewinnschätzungen wird CrowdStrike mit Rang #3 (Halten) bewertet.

Prognostiziertes Einnahmenwachstum

Obwohl das Gewinnwachstum eines Unternehmens wohl der beste Indikator für seine finanzielle Gesundheit ist, passiert nicht viel, wenn es nicht gelingt, seine Einnahmen zu steigern. Für ein Unternehmen ist es fast unmöglich, seine Gewinne zu steigern, wenn es seine Einnahmen nicht über einen längeren Zeitraum hinweg erhöht. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, das potenzielle Umsatzwachstum eines Unternehmens zu kennen.

Für CrowdStrike bedeutet die Konsens-Umsatzschätzung für das laufende Quartal von 624,38 Millionen US-Dollar eine Veränderung von +44,9 % gegenüber dem Vorjahr. Für das laufende und das nächste Geschäftsjahr bedeuten die Schätzungen von 2,23 Mrd. $ bzw. 2,94 Mrd. $ eine Veränderung von +53,6 % bzw. +31,6 %.

Zuletzt gemeldete Ergebnisse und Überraschungshistorie

CrowdStrike meldete im letzten gemeldeten Quartal einen Umsatz von 580,88 Mio. $, was einer Veränderung von +52,8 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Gewinn pro Aktie lag im gleichen Zeitraum bei 0,40 $, verglichen mit 0,17 $ vor einem Jahr.

Verglichen mit dem Consensus Estimate von 574,65 Mio. $ stellen die gemeldeten Einnahmen eine Überraschung von +1,09% dar. Die EPS-Überraschung betrug +25%.

Das Unternehmen übertraf die Konsensschätzungen für den Gewinn pro Aktie in jedem der letzten vier Quartale. Das Unternehmen übertraf in diesem Zeitraum jedes Mal die Konsensschätzungen für den Umsatz.


etoro social trading banner

Bewertung der CrowdStrike Aktie

Ohne die Bewertung einer Aktie zu berücksichtigen, kann keine Investitionsentscheidung effizient sein. Bei der Vorhersage der künftigen Kursentwicklung einer Aktie ist es von entscheidender Bedeutung festzustellen, ob der aktuelle Kurs den inneren Wert des zugrunde liegenden Geschäfts und die Wachstumsaussichten des Unternehmens korrekt widerspiegelt.

Ein Vergleich der aktuellen Werte der Bewertungsmultiplikatoren eines Unternehmens, wie z. B. Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV), Kurs-Umsatz-Verhältnis (K/U) und Kurs-Cashflow-Verhältnis (K/CF), mit den eigenen historischen Werten hilft bei der Feststellung, ob die Aktie fair bewertet, überbewertet oder unterbewertet ist, während ein Vergleich des Unternehmens mit seinen Konkurrenten in Bezug auf diese Parameter ein gutes Gefühl für die Angemessenheit des Aktienkurses vermittelt.

Als Teil des Style Scores-Systems ordnet der Value Style Score (der sowohl traditionelle als auch unkonventionelle Bewertungsmetriken bewertet) Aktien in fünf Gruppen von A bis F ein (A ist besser als B; B ist besser als C usw.) und ist somit hilfreich bei der Feststellung, ob eine Aktie überbewertet, richtig bewertet oder vorübergehend unterbewertet ist.

CrowdStrike wird in dieser Hinsicht mit D bewertet, was bedeutet, dass das Unternehmen mit einem Aufschlag gegenüber seinen Konkurrenten gehandelt wird. Klicken Sie hier, um die Werte einiger Bewertungsmetriken zu sehen, die zu dieser Einstufung geführt haben.

Die hier besprochenen Fakten und viele andere Informationen können dabei helfen, zu entscheiden, ob es sich lohnt, dem Marktrummel um CrowdStrike Aufmerksamkeit zu schenken oder nicht. Sein Rang #3 deutet jedoch darauf hin, dass sich das Unternehmen in naher Zukunft im Einklang mit dem breiteren Markt entwickeln könnte.