Michael Burrys Investitionen 2022

Im Folgenden listen wir alle Käufe und Verkäufe von Michael Burrys Fonds Scion und nehmen die Aktien genauer unter die Lupe.

BONUS: Sichere Dir jetzt unsere VIP-Liste mit den besten Aktien-Tipps 2022, die auch im Bärenmarkt steigen!

Käufe und Verläufe von Michael Burry’s Fonds Scion

Michael Burry hat ein ausgezeichnetes Gespür für Anlagemöglichkeiten, bevor der Rest des Marktes aufholt. Seine Auswahl ist so unterschiedlich wie der Hypothekenmarkt im Jahr 2008 und GameStop (GME) im Jahr 2020.

Am 14. Februar 2022 reichte Michael Burry den Beteiligungsbericht seines Unternehmens bei der SEC ein. Im Vergleich zum vorangegangenen Quartal gab es eine kleine Umschichtung seiner Positionen.

etoro social trading banner

Während viele Fondsmanager und erfolgreiche Investoren wie Cathie Wood mehrmals pro Woche in den Nachrichten über ihre Ideen sprechen, ist Burry eher still. Eine gute Möglichkeit, Burrys Denkweise und die Ausrichtung von Scion Asset Management zu verstehen, besteht darin, die Änderungen in seinen Portfolio-Beständen zu überprüfen. Oder man hofft auf einen seltenen Tweet.

Niemand würde bestreiten, dass Michael Burrys Anlageuniversum breiter ist als das des durchschnittlichen Direktinvestors und sogar tiefer als das des durchschnittlichen Hedgefonds-Managers. Vor diesem Hintergrund gibt es aus dem gesamten Universum der Aktiengesellschaften, die er halten könnte, nur sechs, die Burrys Portfolio am Ende des vierten Quartals besaß.

  • Eine davon ist eine SPAC, die mit einem Unternehmen für Elektrofahrzeuge fusioniert.
  • Zwei sind Small-Cap-Beteiligungen, die Scion im vorangegangenen Quartal besessen hatte.
  • Burry verringerte eine Position und stockte eine andere auf.
  • Drei neue Large-Cap-Käufe, die den Rest der Bestände abrunden, stammen aus der Verteidigungs-, Finanz- und Pharmaindustrie.

Michael Burrys Aktien-Portfolio

Die größte Beteiligung von Scion ist Bristol-Myers Squibb (BMY). BMY hatte am Anmeldetag einen Marktwert von 18,7 Mio. $, die Position von Scion entspricht 0,014 % des Unternehmens. Das große Pharmaunternehmen wurde im letzten Quartal aufgestockt, während der Bestand an dem Drogeriemarkt CVS im Laufe des Quartals auf Null reduziert wurde.

Die Bristol-Myers-Squibb-Aktie stieg in den letzten drei Monaten um fast 15%.

Fidelity National (Versicherung)

Das Versicherungsunternehmen Fidelity National Financial, Inc. (FNF) bietet in den USA verschiedene Versicherungsprodukte an, wobei der Schwerpunkt auf immobilienbezogenen Produkten liegt. Dazu gehören Titelversicherungen, Treuhandgeschäfte und andere titelbezogene Dienstleistungen. FNF bietet auch Technologie- und Transaktionsdienstleistungen für die Immobilien- und Hypothekenbranche an. Hinzu kommen Lebensversicherungsprodukte einschließlich Rentenversicherungen. Das Unternehmen hatte am Anmeldetag einen Marktwert von 16,96 Mio. $, die Position von Scion entspricht 0,114 % des Unternehmens.

Die Fidelity-Aktie fiel im letzten Quartal um ca. 13% und befindet sich aktuell (16.2.2022) auf dem niedrigsten Stand seit März 2020!

General Dynamics Corporation (Luft-, Raumfahrt und Rüstung)

General Dynamics Corporation (GD) ist ein großer US-amerikanischer Luft- und Raumfahrt- und Rüstungskonzern. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Luft- und Raumfahrt, Marine Systems, Combat Systems und Technologies. GD hatte am Anmeldetag einen Marktwert von $16,68, die Position von Scion entspricht 0,287% des Unternehmens. Die Position von Scion in dem Rüstungsunternehmen Lockheed Martin (LMT) wurde im Laufe des Quartals auf Null reduziert.

Die General-Dynamics-Aktie stieg in den letzten drei Monaten um ca. 6%.

Harley-Davidson-SPAC: LiveWire fusioniert mit IMPX

Am 13. Dezember 2021 gab Harley-Davidson, Inc. (HOG), bekannt, dass AEA-Bridges Impact Corp. (IMPX), ein Special Purpose Acquisition Company (SPAC) mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, eine endgültige Vereinbarung über einen Unternehmenszusammenschluss mit LiveWire unterzeichnet hat. LiveWire, das unter dem Kürzel LVW gehandelt wird, ist die Elektromotorradsparte von Harley-Davidson. Durch den Zusammenschluss wird ein neues börsennotiertes Unternehmen entstehen. Michael Burry fügte diese SPAC zu den Beteiligungen von Scion hinzu. Zum Jahresende besaß Scion 2,50 % der Zweckgesellschaft oder 9,99 Mio. $.

GEO Group (Gefängnisse)

Die GEO Group (GEO) ist eine Justizvollzugseinrichtung, die sich auf den Besitz, die Vermietung und das Management von Justizvollzugsanstalten, Haftanstalten und Wiedereingliederungseinrichtungen spezialisiert hat. Der Marktwert der Position von Scion belief sich zum Quartalsende auf 6,69 Mio. $, was 6,94 % des Marktwerts des Unternehmens entsprach. Burry nahm eine Umschichtung dieser Position vor, die aus dem vorangegangenen Quartal stammte, als er seinen Bestand um 26 % reduzierte.

Die Aktie der GEO Group verlor in den letzten 3 Monaten mehr als 30%.

CoreCivic (CXW) ist ein öffentliches Gefängnissystem, das bis Januar 2021 als REIT gehandelt wurde und jetzt als reguläre C-Corporation firmiert. Scion ging im dritten Quartal letzten Jahres eine Position ein und stockte sie offenbar auf. Burrys Position von 5,54 Mio. $ zum Quartalsende entspricht 0,46 % des Unternehmens. Im Laufe des Quartals erhöhte Burry den von seinem Fonds gehaltenen Anteil an dem Unternehmen um 0,34 %.

Die CoreCivic-Aktie hat in den letzten drei Monaten rund 15% verloren.

Schreibe einen Kommentar