Die 10 besten Weihnachts-Aktien 2021

Weihnachten steht vor der Tür und in dieser Zeit gibt es traditionell Branchen und Unternehmen, die überproportional davon profitieren. Wir stellen hier die 10 besten Weihnachts-Aktien 2021 vor.

BONUS: Sichere Dir jetzt unsere VIP-Liste mit den besten Aktien-Tipps 2022, die auch im Bärenmarkt steigen!

Vom größten Weihnachten aller Zeiten profitieren

Weihnachts-Aktien

Anleger, die auf der Suche nach einer zuverlässigen kurzfristigen Wachstumsmöglichkeit sind, können mit Sicherheit auf die Aktien setzen, die voraussichtlich vom Anstieg der Einzelhandelsumsätze während der Weihnachtszeit profitieren werden.

Fast alle Indikatoren deuten auf einen massiven Anstieg der Verbraucherausgaben in der Weihnachtszeit hin.

etoro social trading banner

Das liegt vor allem an der Normalisierung der Wirtschaft im Vergleich zu den COVID-19-Beschränkungen von 2020, die die Möglichkeiten der Käufer, für Geschenke und andere Artikel auszugeben, eingeschränkt hatten.

Die amerikanische NRF (National Retail Federation) erwartet, dass das Weihnachtsgeschäft 2021 einen Umsatz von 860 Milliarden Dollar generieren wird.

Andere Prognosen für diese Saison zeichnen ein ähnliches Bild.

Das Beratungsunternehmen Deloitte geht davon aus, dass das allein das US-Amerikanische Weihnachtsgeschäft im Einzelhandel im Vergleich zum Vorjahr um 11 % auf über 1,2 Billionen US-Dollar ansteigen wird.

Das Marktforschungsunternehmen Bain geht in einer konservativen Prognose davon aus, dass der Weihnachtsumsatz in diesem Jahr im Vergleich zum Vorjahr um 7 % steigen und einen Wert von 800 Milliarden US-Dollar erreichen wird.

Von diesem Boom werden die Aktien von Bekleidungs-, Elektronik-, Schmuck- und Lebensmittelherstellern profitieren.

Kleine Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung, werden mit steigenden Umsätzen auch im Aktienkurs prozentual gesehen stärker zulegen als die Big Player in diesen Bereichen.

Anleger, die während der Weihnachtszeit in einige billige, aber risikoarme Anlagen investieren wollen, sollten sich einige der Top-Weihnachts-Aktien ansehen, die man vor Weihnachten kaufen sollte, darunter

  • Paysafe Limited (NYSE:PSFE)
  • Flex Ltd. (NASDAQ:FLEX)
  • Ambev S.A. (NYSE:ABEV)

Alle Weihnachts-Aktien in diesem Artikel vermarkten Produkte oder Dienstleistungen, die das Potenzial haben, von der bevorstehenden Weihnachtssaison zu profitieren.

Günstige Weihnachts-Aktien kaufen

MamaMancini’s Holdings, Inc. (NASDAQ:MMMB)

[stockdio-historical-chart symbol=”MMMB” stockExchange=”NYSENasdaq”]

MamaMancini’s Holdings, Inc. (NASDAQ:MMMB) ist in der Branche für verpackte Lebensmittel und Fleisch tätig. Das Unternehmen vertreibt tiefgekühlte und gekühlte Lebensmittel in den Vereinigten Staaten.

Während der Ferienzeit, wenn Familien im ganzen Land in Restaurants zum Essen zusammenkommen, steigen die Umsätze des Unternehmens tendenziell an.

In den am Quartarlsergebnissen am 9. September veröffentlichte MamaMancini’s Holdings, Inc. (NASDAQ:MMMB) einen Gewinn pro Aktie von $0,01, was den Erwartungen entsprach.

Der Umsatz im zweiten Quartal 2021 betrug 12 Millionen Dollar und übertraf damit die Prognosen um 0,6 Millionen Dollar.

Ein starkes Weihnachtsgeschäft 2021 könnte MamaMancini zu einer interessanten Weihnachts-Aktie machen.

RAVE Restaurant Group, Inc. (NASDAQ:RAVE)

[stockdio-historical-chart symbol=”RAVE” stockExchange=”NYSENasdaq”]

RAVE Restaurant Group, Inc. (NASDAQ:RAVE) besitzt und betreibt Franchise-Pizza-Restaurants unter dem Markennamen Pizza Inn in der ganzen Welt.

Die Restaurants bieten Buffet-, Express- und Lieferoptionen an. Das Unternehmen betreibt auch die Marke Pie Five.

Kürzlich wurden zwei wichtige Vereinbarungen zur Expansion des Franchise-Systems getroffen. Die erste Vereinbarung sieht die Eröffnung von drei neuen Standorten in Palästina vor, während die zweite die Eröffnung von fünf neuen Geschäften in Katar vorsieht.

Die Fundamentaldaten der RAVE Restaurant Group, Inc. (NASDAQ:RAVE) sind ebenfalls solide, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen nur eine Marktkapitalisierung von etwa 22 Millionen Dollar hat.

In den Ergebnissen des vierten Quartals meldete das Unternehmen einen Umsatz von 2,3 Mio. $, was einem Anstieg von 46 % gegenüber dem Vorjahr entspricht.

LightInTheBox Holding Co., Ltd. (NYSE:LITB)

[stockdio-historical-chart symbol=”LITB” StockExchange=”NYSENasdaq”]

Online-Broker Scalable Capital></a>
<div style=Online-Broker Smartbroker></a>
<br style=

LightInTheBox Holding Co., Ltd. (NYSE:LITB) ist Eigentümerin und Betreiberin einer grenzüberschreitenden E-Commerce-Plattform.

Die Plattform unterscheidet sich von anderen E-Commerce-Aktien, da sie die Produkte direkt von den Herstellern bezieht und an die Kunden liefert.

Die Aktie ist in den letzten Wochen aufgrund positiver Quartalsergebnisse stark angestiegen und dürfte weiter zulegen, da der Online-Einkaufsrausch vor Weihnachten beginnt.

Der Aktienkurs der LightInTheBox Holding Co., Ltd. (NYSE:LITB) sprang Anfang September um mehr als 16 % in die Höhe, nachdem die Quartalsergebnisse eine Verbesserung der Bruttomarge um 330 Basispunkte und einen Umsatzsprung von mehr als 7 % im Vergleich zum Vorjahr zeigten.

Regis Corporation (NYSE:RGS)

[stockdio-historical-chart symbol=”RGS” StockExchange=”NYSENasdaq”]

Die Regis Corporation (NYSE: RGS) besitzt und betreibt Haarstyling- und Haarpflegesalons.

Das Unternehmen wird von der bevorstehenden Weihnachtssaison profitieren, da die Menschen in Scharen in die Salons strömen, um sich auf die Feiertagsgespräche vorzubereiten. Laura Champine, Analystin bei Loop Capital, stuft die Aktie mit “Buy” und einem Kursziel von 6 $ ein und ist der Ansicht, dass das Unternehmen von der Erholung nach dem COVID in den letzten Monaten dieses Jahres profitieren kann.

Die Regis Corporation (NYSE: RGS) hat vor kurzem die Ergebnisse für das erste Geschäftsquartal bekannt gegeben und einen Verlust pro Aktie von -$0,28 ausgewiesen, womit die Schätzungen um $0,15 verfehlt wurden. Die Einnahmen in diesem Zeitraum beliefen sich auf $77 Millionen und übertrafen damit die Prognosen um $7,4 Millionen.

Arcos Dorados Holdings Inc. (NYSE:ARCO)

[stockdio-historical-chart symbol=”ARCO” StockExchange=”NYSE”]

Arcos besitzt und betreibt McDonald’s-Restaurants in zwanzig Ländern Lateinamerikas. Die Urlaubssaison dürfte die Erholung nach der Pandemie für das Unternehmen beschleunigen, da die Virusfälle in der Region zurückgehen.

Scalable Capital Aktien kaufen 2022

JPMorgan hat kürzlich die Aktie der Arcos Dorados Holdings Inc. (NYSE:ARCO) mit einem “Overweight“-Rating und einem Kursziel von $8,50 aufgenommen und darauf hingewiesen, dass sich die Fast-Food-Restaurants in Lateinamerika bis Ende 2021 auf das Niveau von 2019 erholen könnten.

Arcos Dorados Holdings Inc. (NYSE:ARCO) übertraf die Marktprognosen für den Gewinn pro Aktie und den Umsatz im zweiten Quartal um 0,07 $ bzw. 23 Mio. $. Ende Juli gab das Unternehmen außerdem bekannt, dass es für 2021 eine Aktiendividende ausschütten wird.

Ambev S.A. (NYSE:ABEV)

[stockdio-historical-chart symbol=”ABEV” stockExchange=”NYSE”]

Ambev S.A. (NYSE:ABEV) produziert und vertreibt Getränke in Lateinamerika.

Die Urlaubssaison ist eine wichtige Einnahmequelle für das Unternehmen, da die Verkäufe in dieser Zeit im Vergleich zu den anderen Monaten des Jahres drastisch ansteigen.

Die Bank of America stufte die Aktie kürzlich von Underperform auf Neutral mit einem Kursziel von 18,60 R$ hoch.

Funko, Inc. (NASDAQ:FNKO)

[stockdio-historical-chart symbol=”FNKO” stockExchange=”NYSENasdaq”]

Funko, Inc. (NASDAQ:FNKO) produziert und vertreibt Konsumgüter der Popkultur. Die Verkäufe dieser Produkte, die von verschiedenen Marken lizenziert werden, steigen in der Weihnachtszeit sprunghaft an, da sie sich hervorragend als Geschenkartikel für Menschen jeden Alters eignen.

Die Aktie ist seit Jahresbeginn um 152 % gestiegen, nachdem bekannt wurde, dass das Unternehmen den Einstieg in den NFT-Markt plant.

Funco wird in Kürze die Ergebnisse für das dritte Quartal veröffentlichen, und die Analysten gehen davon aus, dass das Unternehmen die Erwartungen übertreffen wird.

Etoro CFD-Trading

Jefferies-Analystin Stephanie Wissink stufte kürzlich Funko, Inc. (NASDAQ:FNKO) von “Hold” auf “Buy” herauf und erhöhte das Kursziel von 21 auf 25 US-Dollar, wobei sie darauf hinwies, dass die Rückkehr der Besucherzahlen in den Geschäften dem Unternehmen in den kommenden Monaten zugute kommen würde.

Die Container Store Group, Inc. (NYSE:TCS)

[stockdio-historical-chart symbol=”TCS” stockExchange=”NYSE”]

Das Unternehmen ist im Einzelhandelssektor tätig und vertreibt Lager- und Organisationsprodukte. Die Aktie wird in den nächsten Monaten von der Zunahme der Einzelhandelsumsätze profitieren.

Die Container Store Group, Inc. (NYSE:TCS) hat kürzlich die Ergebnisse für das zweite Geschäftsquartal bekannt gegeben und einen Gewinn pro Aktie von $0,54 gemeldet, womit die Schätzungen um $0,25 (also fast 100%!) übertroffen wurden.

Der Umsatz lag im Berichtszeitraum bei 275 Mio. $ und damit um 11 % höher als im Vorjahr.

Trotz der soliden Fundamentaldaten und des bevorstehenden Wachstumskatalysators ist das Short-Interesse an der The Container Store Group, Inc. (NYSE:TCS) mit über 14 % weiterhin hoch.

Im vergangenen Jahr hat die Aktie den Anlegern eine Rendite von über 43 % beschert.

Flex Ltd. (NASDAQ:FLEX)

[stockdio-historical-chart symbol=”FLEX” stockExchange=”NYSENasdaq”]

Flex Ltd. (NASDAQ:FLEX) bietet Lieferkettendienstleistungen und -lösungen für die Halbleiterindustrie an.

Die von der Halbleiterindustrie verkauften Produkte werden in der ganzen Welt in der Elektronik eingesetzt. Während der Weihnachtszeit gibt es in vielen Einzelhandelsgeschäften einen Ausverkauf dieser Artikel, bei dem eine große Menge an Elektronik verkauft wird.

Da Probleme in der Lieferkette die Produktion von Chips stören, ist die Rolle, die das Unternehmen in den kommenden Monaten spielen wird, von entscheidender Bedeutung.

Paysafe Limited (NYSE:PSFE)

[stockdio-historical-chart symbol=”PSFE” stockExchange=”NYSE”]

Paysafe Limited (NYSE:PSFE) steht ebenfalls auf unserer Liste der Weihnachts-Aktien. Das Unternehmen bietet Lösungen für den digitalen Handel für Unternehmen anbietet.

Im Zuge der Unsicherheiten rund um COVID-19 planen viele Unternehmen, ihr digitales Angebot rechtzeitig für die Weihnachtszeit zu erweitern und wenden sich daher an Paysafe.

Die Bank of America bewertet die Aktie mit “Buy” und einem Kursziel von $15.

Wir hoffen, hier ist die ein oder andere Perle dabei, die dir ein schönes Rendite-Geschenk unter den Baum legen wird und werden die Liste der Weihnachts-Aktien im Laufe der nächsten Tage erweitern.