Die besten kostenlosen Aktien-Screener im Test & Vergleich

Wir testen und vergleichen hier die besten Aktien-Screener zum Finden von Investitionsmöglichkeiten. Ein Aktien-Screener kann die Tausenden von Aktien weltweit durchsuchen und in Sekundenschnelle diejenigen identifizieren, die spezifischen Kriterien entsprechen.

Die besten Aktien-Screener 2021

Ein Aktien-Screener ist ein wichtiges Werkzeug, das von Aktienhändlern und Anlegern verwendet wird, um Tausende von Aktien zu sichten und die zu finden, die ihren Kriterien am besten entsprechen.

Die Benutzer können eine beliebige Anzahl von Filtern auf der Grundlage fundamentaler und technischer Kriterien anwenden, um ihre Liste einzugrenzen. Je robuster die Filter sind, desto schneller findet der Screener eine passende Aktie. Sie können auch ihre eigenen Kriterien anwenden, um eine genauere Übereinstimmung zu finden. Wenn die Kriterien angewendet werden, zeigt der Screener die Ergebnisse sofort in den von Ihnen gewählten Kategorien an.

Aktienscreener werden verwendet, um Aktien auf der Grundlage verschiedener Anlageszenarien zu identifizieren, z. B. für die Erstellung einer Asset-Allocation-Strategie, für langfristige „Buy-and-Hold“-Strategien oder für den Day-Trading-Handel am Markt, um schnelle Gewinne zu erzielen.

Wir verwenden hauptsächlich die Aktien-Screener von FinViz und TradingView um z.B. gute Dividenden-Aktien zu finden oder unterbewertete Aktien zu finden, die in den nächsten Wochen und Monaten Potential nach oben haben.

Hier sind fünf kostenlose Aktien-Screener

  1. TradingView (Unser Lieblings-Aktien-Screener)
  2. FINVIZ
  3. ZACKS (NASDAQ)
  4. Trade Ideas
  5. Aktien Rover

Unser Lieblings-Aktien-Screener: TradingView

Die besten kostenlosen Aktien-Screener im Test & Vergleich - Trendbetter.de - Aktien & Börse

TradingView kann mit allen Aktienscreenern auf dieser Liste mithalten, zeichnet sich aber durch die Breite der abgedeckten Wertpapiere aus, einschließlich internationaler Aktien und Fonds aus der ganzen Welt. Das macht TradingView zu unserer Wahl als bestes Aktienscreening-Programm für globale Investitionen.

Vorteile

  • Ausgezeichnete Auswahl an fundamentalen Screening-Kriterien
  • Umfangreiche Charting-Funktionen
  • Umfassende Auswahl an globalen Aktien
  • Interaktiver Handelsraum
  • 30 Tage kostenloser Test der Pro-Version

Nachteile

Wenig historische Daten

Als Aktienscreener hat TradingView alles zu bieten, einschließlich eines soliden Angebots an fundamentalen, wirtschaftlichen und finanziellen Screening-Kriterien und umfangreichen Charting-Funktionen, die auf fortschrittlicher HTML5-Technologie basieren. Besonders hervorzuheben ist jedoch die breite Abdeckung internationaler Aktien an 60 globalen Börsenplätzen. Aus diesem Grund haben wir TradingView zum besten Aktienscreener für globale Investitionen gewählt.

TradingView ist die innovative Idee einer Gruppe von Händlern und Softwareentwicklern, die eine Handelsplattform für die breite Masse schaffen wollen – mühelos, leistungsstark und für jeden zugänglich. Mit mehr als einer Million aktiver Nutzer weltweit ist die globale Reichweite von TradingView unvergleichlich.

Der Stock Screener umfasst mehr als 150 fundamentale und technische Kriterien und bietet die Möglichkeit, Filter und Ansichten nach Ihren Wünschen anzupassen. Eines der herausragenden Merkmale ist die Möglichkeit, Wirtschaftsindikatoren mit den Finanzindikatoren eines Unternehmens zu vergleichen, um zu sehen, wie sich ein Unternehmen unter verschiedenen wirtschaftlichen Bedingungen entwickelt hat. Ein weiteres herausragendes Merkmal ist der hochgradig interaktive Chatroom, der Händler aus allen Teilen der Welt zusammenbringt, um Ideen auszutauschen.

Das Screening von Aktien und börsengehandelten Fonds mit TradingView ist kostenlos und umfasst den Zugriff auf den Screener, Listenwarnungen und erweiterte Filteranpassungen. Kostenpflichtige Tarife mit umfassenderem Zugang zu den leistungsstarken Tools von TradingView beginnen bei 14,95 $ pro Monat und reichen bis zu 59,95 $. Alle Angebote beinhalten eine 30-tägige kostenlose Testphase.

AM BESTEN FÜR SWING TRADER: FINVIZ

Die besten kostenlosen Aktien-Screener im Test & Vergleich - Trendbetter.de - Aktien & Börse

FINVIZ bietet die richtige Kombination von Swing-Trading-Tools, einschließlich einer großen Auswahl an fundamentalen und technischen Kriterien, Echtzeit-Kursen, Charts, Backtesting, vorbörslichen Daten und E-Mail-Benachrichtigungen, und ist damit unser Favorit für den besten Aktien-Screener für den Swing-Handel.

Vorteile

  • Äußerst visueller Ansatz für das Screening
  • Leichte Bedienbarkeit
  • Gute Auswahl an fundamentalen und technischen Screening-Kriterien
  • Zugang zu globalen Aktien
  • Die kostenlose Version ist für viele Swing-Trader ausreichend

Nachteile

Weniger Fundamentalkriterien als andere Screener auf dieser Liste

Kann nur Aktien an einer Börse zur gleichen Zeit verfolgen

Der Aktienscreener von FINVIZ ist seit seiner Einführung im Jahr 2007 eine beliebte Wahl für Investoren. Was ihn jedoch für Swing Trader besonders interessant macht, ist sein umfassendes Toolset, das Echtzeitdaten, interaktive Charts, Pre-Market-Daten und Backtesting mit historischen Daten aus 16 Jahren umfasst. FINVIZ ist eine gute Wahl für alle Arten von Anlegern und Händlern, aber es ist unsere Wahl als bester Stock Screener für Swing Trading.

FINVIZ ist die Abkürzung für Financial Visualizations – eine Anspielung auf die einzigartige und überzeugende Art und Weise, in der die Informationen präsentiert werden, so dass die Navigation einfach und unterhaltsam ist. So können die Nutzer beispielsweise auf den Chart einer Aktie zugreifen, indem sie mit dem Mauszeiger über das Aktiensymbol im Screener fahren. Aber der eigentliche Grund für den Ruhm ist die Art und Weise, wie das Screening-Programm mit vielen nützlichen Tools und Funktionen ausgestattet wurde. Der Elite Screener ist ein leistungsstarkes Recherchetool mit Zugang zu Echtzeitdaten, erweiterten Charts, vorbörslichen Daten, benutzerdefinierten Filtern und Datenexportfunktionen.

Die Charts sind interaktiv und ermöglichen es dem Benutzer, mit einem Fadenkreuz genaue Datenpunkte zu markieren oder den Indikator für die relative Stärke einer Aktie zu überprüfen. Sie können auch die Leistung einer Aktie mit dem S&P 500 Index vergleichen. Alles wird in Ihrem Portfolio gespeichert, und Sie können den Screener verwenden.

Mit 39,50 $ pro Monat oder 299,50 $ pro Jahr ist FINVIZ ein hervorragendes Angebot. Es gibt auch einen kostenlosen Plan mit der Möglichkeit, nach 70 Faktoren zu filtern, aber die Daten sind nicht in Echtzeit. Das mag in Ordnung sein, wenn Sie eher ein „Buy and Hold“-Investor sind oder Ihre Swing-Trades vor oder nach dem Markt einrichten.

ZACKS (NASDAQ)

Die besten kostenlosen Aktien-Screener im Test & Vergleich - Trendbetter.de - Aktien & Börse

Zacks Investment Research verfügt über einen umfassenden Aktien-Screener mit hoher Funktionalität, die durch eine große Anzahl von Metriken unterstützt wird. Die kostenlose Version bietet genügend Tools, um eine gründliche und fundierte Filterung von Aktien vorzunehmen. Aus diesem Grund haben wir Zacks als beste kostenlose Option für einen Stock Screener ausgewählt.

Vorteile

  • Gut ausgestatteter kostenloser Aktienscreener
  • Hunderte von Fundamentalkennzahlen
  • Umfangreiche Aktiendatenbank
  • Umfangreiche EPS-Kennzahlen
  • Kostengünstiger kostenpflichtiger Plan

Nachteile

  • Begrenztes technisches Screening
  • Störende Werbebanner

Zacks hat sich den Ruf einer zuverlässigen Quelle für Aktiendaten erworben. Für Anleger, die nach einem Vorteil bei der Aktienauswahl suchen, bietet das kostenlose Aktienscreening von Zacks fast alles, was Anleger brauchen, um eine gut getimte und informierte Aktienauswahl zu treffen. Aus diesem Grund ist Zacks unsere Wahl als beste kostenlose Option für ein Aktienscreening.

Neben den Hunderten von Metriken, die Zacks bietet, ist eine der wichtigsten Funktionen die Möglichkeit, eigene Segmentierungskriterien einzugeben. Sie geben einen Zollwert oder eine Spanne als Filter ein und erhalten so mehr Möglichkeiten für präzise Screening-Ergebnisse. Ein weiteres herausragendes Merkmal sind die umfangreichen Kennzahlen zum Gewinn pro Aktie (EPS), die es Ihnen ermöglichen, die relative Leistung eines Unternehmens im Vergleich zu seiner EPS-Historie genauer zu untersuchen.

Bis auf einige der fortgeschrittenen Funktionen sind alle in der kostenlosen Version verfügbar. Mit der Zacks Premium-Mitgliedschaft für 249 US-Dollar pro Jahr können Sie mit mehr als 45 vordefinierten Screens tiefer in die Materie einsteigen oder den Custom Screener nutzen, der Ihnen die besten Zacks-Rank-Aktien anzeigt, die Ihren persönlichen Interessen und Ihrem Handelsstil entsprechen, wie Value, Growth, Momentum oder Income. Mit einer kostenlosen 30-tägigen Mitgliedschaft können Sie die Zacks Premium Screens sowie verschiedene zusätzliche leistungsstarke Tools und Recherchen testen.

AM BESTEN FÜR DAYTRADING: Trade Ideas

Mit seiner blitzschnellen Plattform und seinen KI-gesteuerten Funktionen für das Screening von Hunderten von Kriterien schafft es Trading Ideas auf unsere Liste der besten Aktienscreener für den Daytrading.

Vorteile

  • Aktienscreener mit KI-Funktionen
  • Mehr als 800 Filter
  • Integration mit Maklerunternehmen
  • Anpassbare Bildschirme
  • Live-Handelsraum

Nachteile

  • Funktioniert nur mit US-amerikanischen und kanadischen Wertpapierbörsen
  • Läuft nicht im Browser, sondern muss herunter geladen werden

Daytrader brauchen Zugang zu Echtzeitdaten, und zwar sofort. Genau das erhalten Sie mit dem Trade Ideas Pro Stock Screener. Angetrieben von einer High-End-Maschine mit künstlicher Intelligenz, nutzt das Tool technische, fundamentale und soziale Daten, um Tausende von Handelsmöglichkeiten zu scannen und die mit dem größten Aufwärtspotenzial schnell zu finden. Das macht Trade Ideas zu unserer Wahl als bestes Aktienscreening-Tool für das Daytrading.

Trade Ideas wurde 2003 von einer Gruppe von Finanztechnologie-Unternehmern als Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach DIY-Investitionen gegründet. Ihre maßgeschneiderte serverbasierte Technologie stellt eine direkte Verbindung zu den Börsen her und ermöglicht es, jede einzelne Aktie und jeden ETF zu verfolgen, die gehandelt werden. Jeder Tick wird analysiert und getestet, wobei das Verhalten eines Wertpapiers in Echtzeit mit der Vergangenheit verglichen wird. Das ist die Art von Vorsprung, die Daytrader brauchen.

Der Stock Screener verwendet modernste Backtesting- und automatisierte Handelsfunktionen mit mehr als 800 Filtern. Für einen guten Start können Händler vorkonfigurierte Layouts verwenden. Mit zunehmender Erfahrung können Händler ihre Bildschirme nach ihren eigenen Kriterien anpassen.

Händler haben außerdem Zugang zu einem Live-Handelsraum, Echtzeit-Streaming von Handelsideen und simultanen Charts. Trade Ideas stellt eine direkte Verbindung zu Online-Brokerage-Firmen wie TD Ameritrade, E-Trade und Alpaca her, damit die Händler zwischen simuliertem und realem Handel wechseln können.

Wie Sie vielleicht erwarten, ist der Zugang zu proprietärer Spitzentechnologie nicht billig. Aber für den Vorteil, den die Händler suchen, sind 228 $ pro Monat eine lohnende Investition. Ein Standardtarif ist für 118 US-Dollar pro Monat erhältlich, ohne vollen Zugang zur KI-Technologie. Es gibt auch eine dritte, grundlegende Option namens TI Strength Alerts für 17 $ pro Monat, die Ihnen jeden Sonntag fünf neue Handelsideen liefert. Trade Ideas bietet in der Regel jederzeit Rabatte von 15 % bis 25 %.

AM BESTEN FÜR ANLEGER, DIE KAUFEN UND HALTEN: Stock Rover

Stock Rover bietet Anlegern Zugang zu fast allen denkbaren Fundamentalkriterien und einer umfangreichen Datenbank mit Unternehmensbilanzen. Deshalb ist es unser Favorit unter den Aktienscreenern für „Buy and Hold“-Anleger.

Vorteile

  • Riesige Auswahl an fundamentalen Screening-Kriterien
  • Hunderte von Value-, Growth- und Dividenden-Screenern
  • 10-jährige historische Fundamentaldatenbank
  • Kann mit den meisten Brokern integriert werden
  • System zur Bewertung von Aktien

Nachteile

Eingeschränkte Daytrading-Funktionalitäten

Funktioniert nur mit US-amerikanischen und kanadischen Börsen

Stock Rover bietet nur begrenzte Filter für technische Indikatoren, was es für Daytrader nicht gerade zu einer guten Wahl macht. Wenn Sie jedoch ein langfristiger Anleger sind, der zum Kaufen und Halten neigt, werden Sie die robusten Recherche- und Analysetools von Stock Rover zu schätzen wissen. Dies und die sehr günstigen Preise machen Stock Rover zu unserer Wahl als bestes Aktienscreening-Programm für Buy-and-Hold-Anleger.

Stock Rover wurde 2008 von Software-Ingenieuren gegründet, die eine Leidenschaft für das Investieren haben. Sie haben eine fortschrittliche Webanwendung entwickelt, um die Art und Weise zu vereinfachen, in der Anleger Investitionen recherchieren, auswählen und verfolgen können. Die Plattform bietet mehr als 150 Screening-Filter für Finanzindikatoren zum Screening und Vergleich von Aktien, ETFs und Investmentfonds. Die Nutzer können ihre Ergebnisse durch die Erstellung komplexer Gleichungen und die Kombination mehrerer Filter verfeinern.

Anleger lieben das Bewertungssystem von Stock Rover, das Wertpapiere auf einer Skala von 1 bis 100 in verschiedenen Kategorien bewertet, darunter Wachstum, Bewertung, Effizienz, Finanzkraft, Dividenden und Dynamik. Anhänger von Warren Buffet werden besonders die voreingestellten Screener für den fairen Marktwert und die Sicherheitsmarge schätzen.

Anleger können Stock Rover mit ihrem Maklerkonto verknüpfen, um aussagekräftigere Berichte, Portfolioanalysen und Empfehlungen zur Neuausrichtung des Portfolios zu erhalten.

Stock Rover bietet ein kostenloses Konto an, das für den Einstieg ausreicht, aber Sie können mit dem Essentials-Plan für 7,99 $ pro Monat beginnen, um auf mehr Funktionen zuzugreifen. Essentials bietet über 260 Finanzkennzahlen, fünf Jahre historische Daten, Beobachtungslisten, anpassbare Ansichten und ein schnelles Aktienscreening. Für 179,99 $ pro Jahr bietet der Premium-Plan wesentlich mehr Funktionen, darunter mehr Finanzkennzahlen, 100 Diagramme und zehn Jahre historischer Daten. Der Premium Plus-Plan für 279,99 $ pro Jahr umfasst mehr als 650 Finanzkennzahlen und E-Mail-Support mit höchster Priorität.

Fazit zu kostenlosen Aktien-Screenern

Daytrader und Aktienanleger benötigen Zugang zu komplexen Datenanalysen, um die Zehntausenden von Aktien auf den US-amerikanischen und globalen Märkten durchforsten zu können. Zu diesem Zweck benötigen sie Zugang zu hochwertigen Aktienscreenern.

Die besten Aktienscreener kombinieren Benutzerfreundlichkeit mit Flexibilität, ohne dabei Abstriche bei der Genauigkeit oder Quantität der Daten zu machen. Die besten Screener verfügen über eine breite Palette von Aktien in ihrer Datenbank, die sowohl nach voreingestellten als auch nach benutzerdefinierten Kriterien präzise gefiltert werden können. Die Benutzeroberfläche sollte intuitiv sein, auch für Anfänger.

Wenn Sie sich als Anfänger an die Aktienauswahl heranwagen, können Sie mit einem der Aktienscreener beginnen, die einen kostenlosen Service anbieten. Die meisten tun dies, aber viele sind in ihren Möglichkeiten sehr begrenzt. Das ist bei Zacks Stock Screener nicht der Fall, der Ihnen Zugang zu Hunderten von Kennzahlen bietet.

Das leistungsstarke Screening- und Chart-Analyse-Tool von Tradingview ist für uns der beste kostenlose Aktien-Screener überhaupt und kann mit seinen erstklassigen Tools jeden Handels- oder Anlagestil abdecken.

Wie verwendet man einen Stock Screener?

Aktien-Screener sind relativ einfach zu bedienen. Nach dem Öffnen des Screeners wählen Sie die Filter aus, die Sie auf der Grundlage bestimmter Kriterien verwenden möchten, z. B. Preis, Handelsvolumen, Kurs-Gewinn-Verhältnis, Volatilität, Chartmuster und andere fundamentale oder technische Metriken. Um Ihre Auswahl weiter einzugrenzen, können Sie weitere Filter hinzufügen, bis Sie die gewünschten Ergebnisse erhalten.

Worauf sollte ich bei einem Aktien-Screener achten?

Oberflächlich betrachtet kann die Suche nach der richtigen Aktie im riesigen Universum der Aktien entmutigend und komplex erscheinen. Ein gutes Aktienscreening-Programm ist gut organisiert und benutzerfreundlich, so dass Sie die benötigten Filter finden und den Prozess mit wenigen Klicks starten können. Es ist wichtig, ein Aktienscreening-Programm zu verwenden, das über eine breite Palette von Filtern verfügt und die Möglichkeit bietet, die Ergebnisse schnell zu sortieren, damit Sie sie weiter aufschlüsseln können.

Suchen Sie außerdem nach einem Aktienscreener, der am besten zu Ihrem Anlagestil passt. Einige sind eher für den Tageshandel geeignet, während andere eher für langfristige Anlagen geeignet sind. Einige verfolgen nur die US-Börsen, während andere eine globale Reichweite haben.

Ein weiteres Muss sind genaue Daten. Achten Sie stets darauf, dass die Daten aus einer seriösen und zuverlässigen Quelle stammen. Vergewissern Sie sich auch, dass das Programm die Möglichkeit bietet, Ihre Auswahl zu speichern, da Sie sonst Ihre Kriterien immer wieder neu eingeben müssen.

Funktionieren Aktienscreener?

Aktienscreener helfen Händlern und Anlegern, Tausende von Aktien zu sichten und ihre Auswahl einzugrenzen, aber auch sie haben ihre Grenzen. Aktienscreener können Aktien nur anhand quantitativer Faktoren analysieren, die auf fundamentalen und technischen Metriken basieren. Sie können keine qualitativen Faktoren berücksichtigen, die sich auf die Leistung einer Aktie auswirken könnten, wie z. B. Änderungen in der Unternehmensführung, größere Rechtsstreitigkeiten, Arbeitsfragen oder Wettbewerb.

Außerdem können Aktienscreener, die nicht auf Echtzeitdaten zurückgreifen oder ihre Daten nicht ständig

Außerdem können Aktienscreener, die keine Echtzeitdaten verwenden oder ihre Daten nicht ständig aktualisieren, unzeitgemäße oder ungenaue Ergebnisse liefern. Aktienscreener können Ihnen zwar Zeit bei der Erstellung einer Liste von Aktien sparen, aber es wäre wichtig, dass Sie Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, um Ihre Ergebnisse zu bestätigen oder mögliche Probleme mit den Fundamentaldaten des Unternehmens aufzudecken.