sichere Online Zahlungsmethoden Smarthone

Adyen N.V. betreibt eine Zahlungsplattform in Europa, dem Nahen Osten, Afrika, Nordamerika, dem asiatisch-pazifischen Raum und Lateinamerika. Die Plattform des Unternehmens integriert Zahlungsverkehrslösungen, die Gateway-, Risikomanagement-, Verarbeitungs-, Emissions-, Acquiring- und Abwicklungsdienste umfassen. Es bietet eine Back-End-Infrastruktur für die Autorisierung von Zahlungen über die Vertriebskanäle von Händlern, sowie Online, Mobile, In-Store und APIs; und Dateneinblicke.

BONUS: Sichere Dir jetzt die aktuellsten Aktien-News

Adyen-Aktienkurs 3,7 % im Plus

Die Adyen-Aktie verzeichnete im Dezember einen deutlichen Anstieg des Short-Interesses. Am 15. Dezember belief sich das Short-Interesse auf insgesamt 328.800 Aktien, was einem Anstieg von 72,5 % gegenüber dem 30. November mit 190.600 Aktien entspricht. Auf der Grundlage eines durchschnittlichen Handelsvolumens von 1.695.200 Aktien beträgt das Short-Interest-Verhältnis derzeit 0,2 Tage.

Die Aktien von Adyen eröffneten am Freitag bei 14,02 $. Adyen hat ein zweiundfünfzigwöchiges Tief von $11,53 und ein zweiundfünfzigwöchiges Hoch von $26,84. Die Aktie hat einen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt von $14,59 und einen gleitenden 200-Tage-Durchschnitt von $14,80.

etoro social trading banner

Bewertung der Analysten & Kursziele

Mehrere Aktienanalysten haben sich kürzlich zu dem Unternehmen geäußert. Die DZ Bank stufte Adyen in einem Research-Bericht vom Dienstag, 13. Dezember, von “Kaufen” auf “Halten” ab und setzte ein Kursziel von 1.500,00 € (1.595,74 $) für die Aktie.

HSBC stufte Adyen in einem Research-Bericht vom Dienstag, 20. September, von einem “Buy”-Rating auf ein “Hold”-Rating herunter und senkte das Kursziel für das Unternehmen von €2.300,00 ($2.446,81) auf €1.500,00 ($1.595,74). Sie stellten fest, dass es sich bei diesem Schritt um eine Bewertungsentscheidung handelte. New Street Research begann die Berichterstattung über Adyen in einer Research-Note am Mittwoch, den 30. November. Sie stuften die Aktie mit “Buy” ein.

Keefe, Bruyette & Woods senkte in einem Bericht vom Montag, 10. Oktober, das Kursziel für Adyen von €1.818,00 ($1.934,04) auf €1.500,00 ($1.595,74) und stufte das Unternehmen mit “market perform” ein. Schließlich senkte Morgan Stanley in einem Bericht vom Dienstag, 13. September, das Kursziel für Adyen von €2.625,00 ($2.792,55) auf €2.540,00 ($2.702,13) und stufte das Unternehmen mit “übergewichten” ein.

Sechs Analysten stufen die Aktie mit “Hold” ein und acht Analysten geben dem Unternehmen eine “Buy”-Bewertung. Die Adyen-Aktie hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von “Moderate Buy” und ein Konsensziel von $1.934,29.