Trendbetter.de

Welche Aktien kaufen wir vor Januar 2022?

Der Jahreswechsel sorgt meist für Schwang an den Aktienmärkten. Auf die Jahresend-Rallye folgt die Jahresanfangs-Motivation mit weiter steigenden Kursen. Außerdem ist die Monatsmitte ein besserer Zeitpunkt um Aktien zu kaufen als der Anfang oder das Ende eines Monats. Deswegen zeigen wir dir hier schon heute, welche Aktien wir vor Januar 2022 kaufen.

Aktien kaufen oder warten?

Die Sorgen aufgrund der neuen Corona-Variante Omikron stürzten die Aktienmärkte Ende November 2021 in eine kurze Krise. Zur Mitte des Monats Dezember 2021 erholten sich die meisten Kurse allerdings wieder. Die erste Panik war schnell wieder verflogen.

Online Broker Scalable Capital

Extreme Kursbewegungen wie diese sind meist eine Überreaktion, die schnell wieder in die andere Richtung laufen können. Ob dieser weitere Aufwärtstrend anhält ist allerdings fraglicher denn je.

Viele Experten betrachten den Markt als überhitzt und nicht nur Crash-Propheten warnen vor einem Blasenrisiko.

Welche Aktien sollte man also jetzt vor Januar 2022 kaufen? Oder sollte man warten, bis der nächste größere Rücksetzer an der Börse kommt? Vielleicht kommt er ja gar nicht?

Soviel steht fest: Es geht nicht immer in eine Richtung, auch wenn das bei Krypto, den meisten Aktien oder Indizes wie dem S&P500 auf lange Sicht so aussieht. Ein Dip, Kursrücksetzer, eine Konsolidierung oder gar ein Abwärtstrend sind alles Szenarien, mit denen man sich in den letzten Monaten nicht großartig befasst hat.

Der S&P500 wird hauptsächlich von den großen Digital-Firmen Microsoft, Apple, Google, Facebook, Amazon und Tesla angetrieben während die restlichen 494 großen US-Firmen mittelmäßig performen.

Auch der allseits beliebte MSCI World ETF könnte bei einem Crash jahrelang brauchen, um wieder auf den jetzigen Stand zu kommen. Wer also erst vor kurzem eingestiegen ist, hat vielleicht einen zu teuren Preis bezahlt.

Krypto-Währungen wie Bitcoin und Ethereum stürzten wegen Omikron-Panik ebenfalls ab und gelten nicht mehr als sicherer Hafen bei Krisen.

Mit 10.000 Euro hätte man im März 2020 ganze 2 Bitcoin gekauft, die im November 2021 auf dem letzten Höchstand von rund 60.000 zwischenzeitlich 120.000 Euro wert gewesen wären!

Auch die aktuellen 42.000 Euro wären kein Grund zur Trauer gewesen, obwohl man von im letzten Monat 36.000 Euro verloren hätte. Daran sieht man, dass es trotz aller Börsenweisheiten auf das Timing ankommt.

André Kostolany sagte dazu sinngemäß:

„Spekulieren kann jeder. Es kommt nur drauf an es zur richtigen Zeit zu tun.“

In diesem Sinne: Vielleicht ist im Moment nicht die richtige Zeit.

Trotz einer Rekordinflation von fast 7% und immer noch sehr vielen Nachwirkungen und aktuellen Wirkungen der Corona-Pandemie auf die Wirtschaft befinden sich viele Aktien und Indizes auf gerade zu schwindelerregenden Höhen.

Das passt nicht wirklich zusammen. Und wird vielleicht noch eine Zeit so weitergehen. Aber vielleicht auch nicht.

DIESE 5 DEUTSCHEN AKTIEN KAUFEN WIR IM JANUAR 2022?

Wer in einen Trend oder einen Hype zu spät einsteigt verbrennt sich die Finger und verliert viel Geld.

Aus diesem Grund kaufen wir vor Januar 2022 nur die folgenden deutschen Aktien, die relativ günstig zu haben sind, im Vergleich zu ihrem Höchststand. Dabei spekulieren wir in den meisten Fällen auf eine Trendumkehr, weil wir davon ausgehen, dass die Aktienkurse der Unternehmen zum jetzigen Zeitpunkt (14.12.2021) unterbewertet sind.

1. VARTA AKTIE KAUFEN

Welche Aktien kaufen wir vor Januar 2022? - Trendbetter.de

Der deutsche Batteriehersteller Varta hatte Anfang 2021 sein Allzeit-Hoch bei rund 180 Euro.

Seitdem ging es steil abwärts für die Varta-Aktie.

Beim aktuellen Stand von knapp 112 Euro am 14.12.2021 befindet sich der Kurs der Varta-Aktie in der Nähe einer starken Supportzone, die in diesem Jahr mindestens 7 Mal erfolgreich gehalten wurde. Hier steigen also Käufer in den Markt ein und das tun wir auch.

2. AIXTRON AKTIE KAUFEN

Welche Aktien kaufen wir vor Januar 2022? - Trendbetter.de

Die Aixtron-Aktie war in der ersten Jahreshälfte 2021 der Analysten-Liebling. Nach dem Allzeithoch am 31. August 2021 von 26,60 Euro war die Luft aber raus. Der Abwärtstrend hält seitdem an und derzeit liegt die Aixtron-Aktie unter 17 Euro. Bei 17,40 ist die Kurslücke geschlossen worden, die im Juni mit einem rasanten Kursanstieg aufgerissen wurde.

Allerdings konnte das auch den Abwärtstrend nicht stoppen, obwohl alle Analysten Aixtron-Papieren nach wie vor eine Kaufempfehlung mit Kurszielen zwischen 22,50 und 29 Euro geben.

Wir setzten gegen den Trend und sehen Aixtron zum aktuellen Stand unterbewertet.

Trade Republic Depot

Wir eröffnen eine kleine Position mit einem Knock-Out-Zertifikat mit 10er-Hebel. Fällt der Kurs weiter, kaufen wir nach.

Langzeit-Investoren könnten abwarten, bis der Kurs wieder die 18 Euro knackt. In diesem Bereich wäre der Abwärtstrend wahrscheinlich beendet.

Hier kannst du Aktien provisionsfrei kaufen und Aktionen der Top-Trader automatisch kopieren - zu deinem eigenen Vorteil! Bei der weltweit führenden Social-Trading-Plattform: JETZT PROFITIEREN

3. Covestro Aktie kaufen 2022

Welche Aktien kaufen wir vor Januar 2022? - Trendbetter.de

Die Chemie-Aktie Covestro pendelte fast das komplette Jahr 2021 zwischen dem Boden bei 51,50 Euro und dem Deckel von 60 Euro. Zum Jahresende ist der Aktienkurs jetzt durch den Boden nach unten durchgebrochen.

Das lag aber vor allem an den Omikron-Sorgen der gesamten Wirtschaft. Seit der Hiobs-Botschaft mit der neuen Corona-Variante kämpft sich die Covestro-Aktie wieder Schritt für Schritt nach oben und damit zurück in den Trendkanal, der zudem als monatelange Konsolidierung und damit als Bestätigung für den Aufwärtstrend gelten kann.

Langfristige Investoren können den aktuellen Rücksetzer abwarten bis die Covestro-Aktie die Hürde von 53,30 Euro wieder überspringt.

Wir kaufen beim Aktienkurs von 51,50 Euro ein Knock-Out-Zertifikat mit Hebel 10, das uns pro 1% Kursanstieg der Covestro-Aktie 10% Gewinn bringt. Bei einem Kurs von 56,65 Euro hätten wir also unseren Einsatz verdoppelt.

4. BASF Aktie kaufen

Welche Aktien kaufen wir vor Januar 2022? - Trendbetter.de

Die Zeit der BASF Aktie ist jetzt endgültig gekommen. Obwohl das Chemie-Unternehmen in diesem Jahr immer neue Umsatzsteigerungen vorweisen konnte, entwickelte sich der Aktienkurs der BASF-Aktie entgegengesetzt.

Seit der Dividenden-Ausschüttung im Mai mit dem Hoch von 71 Euro ging es nur noch abwärts.

Mitte Dezember 2021 kämpft die BASF-Aktie gerade mit der Rückeroberung der EMA50-Linie sowie der Support- & Resistance-Zone um 60 Euro. Sollte diese Schwelle überwunden werden, könnte die BASF-Aktie 2022 endlich durchstarten.

Weiter Pluspunkt für Langzeit-Anleger: BASF zahlt im Mai mehr als 5% Dividende.

5. Knorr Bremse Aktie kaufen

Welche Aktien kaufen wir vor Januar 2022? - Trendbetter.de

Beim Hersteller von Schienenfahrzeugen Knorr Bremse [KBX] hatten wir nach einem starken Aufwärtstrend 2020 [1] Anfang 2021 gleich ein Alltime-High mit rund 115 Euro.

Aktuell liegt die Knorr-Bremse-Aktie bei rund 87,50 Euro wesentlich niedriger.

Genau hier befindet sich aber eine interessante Situation, die den Abwärtstrend 2021 auf die Support-Zone [4] prallen lässt. Der Knorr-Bremse-Aktienchart bildet einen sogenannten Wimpel [2], der beim Kursdurchbruch nach oben als starkes Kaufsignal interpretiert werden könnte. [3]

Diese Reaktion sollte der Knorr-Bremse-Aktie auch aufgrund ehrgeiziger Pläne für 2022 seitens der Unternehmensführung gelingen.

Fazit zu den 5 deutschen Aktien, die wir vor Januar 2022 kaufen

Wir kaufen diese 5 deutschen Aktien nicht direkt, sondern setzen mit Knock-Out-Zertifikaten und einem Hebel von 10 darauf, dass sich der Kurs bis Ende 2021 und im Januar 2022 nach oben entwickelt. Mit jedem Prozent Kursgewinn profitieren wir mit dem Faktor 10.

Das ist ein hohes Risiko und soll keine Anlageberatung sein, sondern nur meine eigene Strategie und Meinung.

Wenn du auch mit Knock-Out-Zertifikaten handeln willst, empfehle ich dir aber aus Überzeugung den Online-Broker Scalable Capital. Diesen nutze ich selbst überwiegend aufgrund der geringen Gebühren beim Handel mit Derivaten (zu denen auch Knock-Out-Zertifikate zählen).

Hier kannst du dich direkt bei Scalable Capital kostenlos anmelden:

Scalable Capital Derivate wie Knock Out Zertifikate kostenlos handeln

Online Broker flatex

Aktuelles Video

Zertifikate-Rechner für Knockout