Kryptowährungen handeln: Trading von Bitcoin & Co.

In den letzten Jahren ist das Interesse an Kryptowährungen wie Ethereum, Bitcoin und Dogecoin sprunghaft angestiegen. Es ist leicht zu verstehen, warum. Kryptowährungen sind eine wichtige Entwicklung in der Finanztechnologie, die den Finanzdienstleistungssektor völlig verändern kann.

Möchten Sie mehr über den Handel und die Investition in Kryptowährungen erfahren? Dieses Krypto-Tutorial ist ein hervorragender Startpunkt. In diesem Artikel werden die Grundlagen von Kryptowährungen erläutert und gezeigt, wie man mit ihnen handelt.

BONUS: Sichere Dir jetzt unsere VIP-Liste mit den besten Aktien-Tipps 2022, die auch im Bärenmarkt steigen!

Was sind Kryptowährungen?

Kryptowährungen handeln: Trading von Bitcoin & Co. - Trendbetter.de

Kryptowährungen sind digitale Vermögenswerte, die elektronisch gespeichert, übertragen und ausgetauscht werden können und durch Kryptografie gesichert sind. Eine Besonderheit von Kryptowährungen ist, dass sie die Distributed-Ledger-Technologie (DLT) verwenden.

etoro social trading banner

Ein verteiltes Hauptbuch (Distributed Ledger), das weder einen Datenspeicher noch einen zentralen Administrator hat, ist eine Art Informationssystem für Transaktionen, die über ein Computernetzwerk durchgeführt werden. Da alle Daten über das Netz verteilt sind, wird die Datenbank als “dezentralisiert” bezeichnet.

Wie viele verschiedene Kryptowährungen gibt es? Wie hoch ist ihr Wert?
Laut Coingecko (einer Marktforschungswebsite) werden über 7.500 verschiedene Kryptowährungen öffentlich gehandelt. Darüber hinaus blühen Kryptowährungen weiter auf und nehmen Geld durch NFTs und DeFi auf. Coingecko schätzt, dass der Wert aller Kryptowährungen am 29. Mai 2021 bei über 1,5 Billionen Dollar lag.

Wie kann ich Kryptowährungen kaufen?

Kryptowährungen handeln: Trading von Bitcoin & Co. - Trendbetter.de

Während einige Kryptowährungen, wie Bitcoin, mit Fiatgeld erworben werden können, erfordern andere Blockchains den Kauf von Bitcoins oder einer anderen Kryptowährung (Altcoins).

Sie benötigen eine “Brieftasche”, ein webbasiertes Tool, das Ihr Geld speichert, um Kryptowährungen zu kaufen. Sie können eine Brieftasche auf der bekannten Kryptowährungshandels-Website “eToro” erstellen und dort Bitcoin und andere Kryptowährungen verkaufen, kaufen und handeln. Zu den Online-Brokern, die Kryptowährungen anbieten, gehören Scalable Capital, Trade Republic, eToro, Plus500 und mehr.

Investieren VS Handel- Hauptunterschiede?

Sowohl Trader als auch Investoren wollen an den Finanzmärkten Geld verdienen. Die Methoden, um dieses Ziel zu erreichen, sind jedoch völlig unterschiedlich.

Anleger wünschen sich häufig eine Rendite, die über Jahre oder sogar Jahrzehnte hinweg anhält. Investoren erwarten oft eine höhere Rendite bei jeder Investition, da sie einen längeren Zeithorizont haben.

Trader hingegen wollen von der Volatilität des Marktes profitieren. Sie streben möglicherweise kleinere Gewinne bei jedem Handel an und neigen eher dazu, Positionen häufiger ein- und auszusteigen (deshalb tätigen sie regelmäßig zahlreiche Transaktionen).

Wie funktioniert der Kassamarkt?

Am Kassamarkt werden Finanzprodukte zur “sofortigen Lieferung” gehandelt. Auf einem Kassamarkt werden die Geschäfte “an Ort und Stelle” abgeschlossen. Der aktuelle Marktpreis eines Produkts wird häufig als Kassakurs bezeichnet, weil der Handel schnell abgeschlossen wird.

Was ist Margenhandel?

Beim Margenhandel handelt es sich um eine Form des Handels, bei der Geld von einem Dritten geliehen wird. In der Realität werden sowohl negative als auch positive Ergebnisse durch den Marginhandel vervielfacht. Margin-Konten verschaffen den Händlern eine höhere Liquidität und vermindern auch einige Kontrahentenrisiken.

Derivatemarkt

Finanzielle Vermögenswerte, die als Derivate bekannt sind, sind solche, deren Wert auf einem anderen Vermögenswert basiert. Dabei kann es sich um ein einzelnes Objekt oder um eine Sammlung von Vermögenswerten handeln. Die gängigsten Arten sind Aktien, Marktindizes, ETFs, Rohstoffe und Kryptowährungen.

Terminkontrakte

Dies ist eine Art von Derivatkontrakt. Mit einem Terminkontrakt können Sie auf den künftigen Wert eines Vermögenswerts wetten. Die Vertragsparteien müssen sich darauf einigen, dass die Transaktion zu einem späteren Zeitpunkt, dem so genannten Verfallsdatum, abgeschlossen wird.

Ewige Terminkontrakte

Ewige Terminkontrakte sind eine Art von Terminkontrakten. Sie unterscheiden sich von den Standard-Futures-Kontrakten, da sie kein Verfallsdatum haben. Auf diese Weise können Händler Preisprognosen für den zugrunde liegenden Vermögenswert abgeben, ohne sich Gedanken über den Verfallstermin machen zu müssen.

Wie funktionieren gehebelte Token?

Gehebelte Token sind handelbare Waren, die Ihnen Zugang zum Preis von Kryptowährungen mit einem gehebelten Engagement bieten, ohne Sie den üblichen Gefahren einer gehebelten Position auszusetzen. Es entfällt die Notwendigkeit für Finanzierung, Liquidation, Marge und Sicherheiten. Die Blockchain-Technologie hat hochmoderne Finanzinstrumente wie gehebelte Token hervorgebracht.

Warum schwanken die Preise von Kryptowährungen so stark?

Die Preisbildung für Kryptowährungen basiert auf Angebot und Nachfrage. Der Preis einer Kryptowährung steigt als Reaktion auf eine steigende Nachfrage, während er als Reaktion auf ein steigendes Angebot fällt. Eine breite Palette von Faktoren kann Angebot und Nachfrage beeinflussen. Einige der wichtigsten Faktoren sind im Folgenden aufgeführt:

  • Wirtschaftliche Verschiebungen
  • Medienpräsenz
  • Staatliche Regulierung
  • Einstellung der Anleger

Wie kann ich mit dem Handel mit Kryptowährungen beginnen?

Sie brauchen Geld, um mit dem Handel zu beginnen. Wenn Sie keine Ersparnisse haben und den Handel mit Geld beginnen, das Sie sich nicht leisten können, zu verlieren, könnte dies erhebliche negative Auswirkungen auf Ihr Leben haben. Der Handel ist nicht einfach, und die meisten angehenden Händler landen in den roten Zahlen. Das Geld, das Sie für den Handel beiseite gelegt haben, wird wahrscheinlich schnell aufgebraucht sein, und Sie könnten nicht in der Lage sein, Ihre Verluste auszugleichen. Aus diesem Grund ist es am besten, klein anzufangen, um die Situation einzuschätzen.

Sie sollten sich auch Gedanken über Ihre gesamte Handelsstrategie machen. Wenn es darum geht, an den Finanzmärkten Geld zu verdienen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Je nachdem, wie viel Zeit und Mühe Ihnen zur Verfügung steht, können Sie aus einer Reihe von Strategien wählen, um Ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

Krypto-Fonds

Diese Strategie richtet sich an Personen, die eher passiv in Kryptowährungsfonds investieren möchten. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um auf Kryptowährungen basierende Investmentfonds.

Online-Broker Scalable Capital></a>
<div style=Online-Broker Smartbroker></a>
<br style=

Mit dieser Anlagetechnik können Anleger auf verschiedene Kryptowährungen zugreifen. Das Portfolio ist in den wichtigsten Kryptowährungen engagiert und wird anhand der Marktkapitalisierung gewichtet.

Vorteile

Zu den wichtigsten Vorteilen gehören die folgenden:

Mehr Volatilität
Durch den Einsatz von Derivaten oder Futures für den Handel mit Kryptowährungen können Sie eine Hebelwirkung nutzen, um mit einem größeren Geldbetrag zu handeln, als Sie zunächst eingesetzt haben.
Niedrige Mindestinvestitionen
Tag- und Nachthandel
Günstige Transaktionskosten
Risiken beim Handel mit Kryptowährungen

Der Handel mit Kryptowährungen ist identisch mit allen anderen Formen von Investitionen oder Handel. Zwei wesentliche Risiken, die mit dem Handel mit Kryptowährungen verbunden sind, werden im Folgenden aufgeführt:

Das Volatilitätsrisiko ist das Risiko, das mit den Preisbewegungen von Kryptowährungen verbunden ist. Obwohl die Volatilität der Kryptowährungskurse Handelschancen bieten kann, kann sie auch ein Problem darstellen. Wenn sich die Preise falsch entwickeln, können Händler erhebliche finanzielle Verluste erleiden. Falls Sie nicht genug Geld auf Ihrem Konto haben, um Verluste auszugleichen, werden Ihre Trades automatisch annulliert.
Die Hebelwirkung kann sowohl die Gewinne als auch die Verluste beim Handel erhöhen. Selbst eine kleine Kursänderung in die falsche Richtung kann Sie viel Geld kosten, wenn Sie mit einem hohen Leverage handeln.

Abschließende Überlegungen

Angesichts der vielen Konzepte, die es zu verstehen gilt, kann es eine Herausforderung sein, mit dem Handel mit Kryptowährungen zu beginnen. Nachdem Sie diesen Leitfaden gelesen haben, sollten Sie sich beim Handel mit Kryptowährungen etwas wohler fühlen.