COINBASE-AKTIE PROGNOSE 2022: KAUFEN ODER SHORTEN?

In unserer Analyse und Prognose zur Coinbase-Aktie 2022 bekommst du aktuelle News und Zahlen sowie Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Krypto-Handelsplattform.

BONUS: Sichere Dir jetzt die aktuellsten Aktien-News

Aktueller Kurs der Coinbase-Aktie

Sollte man die Coinbase Aktie kaufen oder shorten?

Coinbase ist die größte US-Handelsplattform für digitale Währungen.

Die Coinbase-Aktie wird seit April 2021 an der New Yorker Technologiebörse Nasdaq gehandelt.

etoro-krypto-trading-banner

Coinbase startete so mit einer Börsenbewertung von rund 100 Milliarden Dollar. Damit wird der Krypto-Handelsplatz höher gehandelt als jeder traditionelle Börsenbetreiber weltweit. Zum Vergleich: Die Nasdaq selbst hat derzeit einen Börsenwert von 26 Milliarden Dollar.

Der Einstandskurs lag bei 381 Dollar und damit mehr als 50 Prozent über dem Referenzpreis von 250 Dollar.

COINBASE-AKTIE PROGNOSE 2022: KAUFEN ODER SHORTEN? - Trendbetter.de

Im Jahresverlauf 2021 schwankte die Aktie zwischen 210 und 370 Dollar.

Der Umsatz im Jahr 2021 lag bei 7,8 Mrd. Dollar mit einem Gewinn von 3,1 Mrd, was einer extrem guten Netto-Marge von rund 40% entspricht!

Seit Anfang 2022 ging es für die Coinbase-Aktie (wie für fast alle Aktien der Welt und vor allem Technologie-Aktien) stark abwärts.

Die Quartalszahlen zum ersten Quartal 2022 waren ernüchternd. Der Umsatz brach im Vergleich zum ersten Quartal 2021 um -35% ein und unter dem Strich gab es sogar einen Verlust von -430 Millionen Dollar.

Weltpolitische Spannungen mit dem Ukraine-Krieg, Gas-Engpässe, Inflation und steigende Zinsen sorgten außerdem dafür, dass die Coinbase-Aktie auf eine beispiellose Talfahrt geschickt wurde.

Der Tiefpunkt wurde im Mai 2022 bei nur noch 40 US-Dollar erreicht!

Ein Verlust von fast 90% in 6 Monaten! Mein Beileid an alle, die auf diesen Hype reingefallen sind.

Radek hatte beim Höchststand von 380 Dollar in diesem Video bereits alle Gefahren von Coinbase aufgezählt.

“Da muss man kein Genie sein, um zu sehen, wie überbewertet die Coinbase-Aktie ist.”

Radek Vegas (Trendbetter)

VIDEO: COINBASE AKTIE ANALYSE: CHANCEN & RISIKEN

Die wichtigsten Argumente für und gegen die Coinbase Aktie jetzt in Bull vs Bear.

Coinbase-Aktie Prognose & Kursziele der Analysten

Wie geht es 2022 und 2023 weiter mit der Coinbase-Aktie? Nach dem Tiefpunkt bei 40 Dollar stieg die Aktie innerhalb eines Monats um satte +75% bis auf 78 Dollar.

Nach Angaben von 33 Aktienanalysten liegt die durchschnittliche 12-Monats-Kursprognose für die Coinbase-Aktie bei $131,49, was einem Anstieg von 77,38 % entspricht.

Das niedrigste Kursziel liegt bei $45,45 und das höchste bei $304,5.

Im Durchschnitt stufen die Analysten die Coinbase-Aktie als Kauf ein.

COINBASE-AKTIE PROGNOSE 2022: KAUFEN ODER SHORTEN? - Trendbetter.de

DIE RISIKEN DER COINBASE AKTIE

Das Wachstum ist sehr stark vom Interesse an Krypto-Währungen abhängig.

Durch die extrem hohen Bitcoin-Kurse, wurden zuletzt immer mehr Leute aufmerksam auf Coinbase. Dieses Wachstum geht also nicht so weiter, wenn der Bitcoin-Kurs weniger stark steigt oder fällt. Denn dann verdient Coinbase weniger an Handelsprovisionen.

Online-Broker Scalable Capital></a>
<div style=Online-Broker Smartbroker></a>
<br style=

Dadurch ist das Unternehmen sehr stark eingeschränkt im Geschäftsfeld und vor allem vom Interesse an anderen Produkten angewiesen. Das kann funktionieren, wie bei Amazon oder anderen Internet-Plattformen, aber auch scheitern, wie die ein oder andere Internet-Plattform, die es nicht geschafft hat.

Während des Krypto-Crashes im Jahr 2018 brach der Bitcoin-Preis um mehr als 70 Prozent ein.

2019 dümpelte Coinbase dahin mit einem Minus von 30,4 Millionen Dollar.

Das könnte aufgrund der Volatilität des Bitcoins und der Vielzahl seiner Kritiker jederzeit wieder passieren.

Der Krypto-Hype ignoriert die Probleme von Coinbase.

Es gibt regulatorische Risiken gegen digitale Währungen. Vor allem die bekannteste Kryptowährung Bitcoin gerät immer wieder durch illegale Verwendungen in die Kritik.

Immer wieder steht der mangelnde Kundenservices von Coinbase in der Kritik. Accounts werden ohne erklärten Grund gesperrt. Es soll auch gehackte Nutzerkonten geben, was Coinbase dementiert und mindestens eine Sammelklage wird gegen das Unternehmen geführt.

Die Ziele von CEO Armstrong sind da wenig ambitioniert. Er sagt: “Wir können Geld verlieren» aber das Ziel sei es derzeit, in etwa am «break even» zu operieren.

Coinbase habe sich jedoch immer schon langfristig orientiert und gehe davon aus, dass die Krypto-Branche ihr Potenzial erst in Zukunft voll entfalte.

FAZIT ZUR COINBASE AKTIE

Die Coinbase Aktie ist, wie alles, was mit Zukunftstechnologie zu tun hat, definitiv ein interessantes Investment.

Allerdings wird Coinbase noch einige Hürden zu bewältigen haben und muss den hohen Marktwert erst noch rechtfertigen.

Scalable Capital Aktien kaufen 2022